Foto: Shutterstock.com

Gleiche Punkteanzahl bei der Fußball-WM: Was passiert?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:35
Am 12. Juni 2014 startet die von vielen Menschen langersehnte Fußball-WM in Brasilien. Insgesamt treten 32 Nationen an, um den Titel zu gewinnen.

Am 12. Juni 2014 startet die von vielen Menschen langersehnte Fußball-WM in Brasilien. Insgesamt treten 32 Nationen an, um den Titel zu gewinnen. 64 Spiele stehen auf dem Programm, aber bevor ein Team das Finale erreicht, muss zunächst einmal die Vorrunde überstanden werden. Gespielt wird dabei in 8 Gruppen zu je 4 Mannschaften.

16 Mannschaften qualifizieren sich für das Achtelfinale

  • In der Vorrunde finden bereits 48 der 64 Spiele statt. In jeder 4er Gruppe spielt Jeder gegen Jeden. Das bedeutet, pro Nationalmannschaft stehen 3 Spiele auf dem Programm. 
  • Am Ende qualifizieren sich die zwei besten Teams für das Achtelfinale, von wo aus es danach im KO-System bis zum Finale weitergeht. 
  • Gewertet wird jedes Spiel mit 3 Punkten für den Sieger, der Verlierer geht leer aus. Gibt es ein Unentschieden, erhält jede Mannschaft 1 Punkt. Im besten Fall kann man also 9 Punkte erreichen, im Schlechtesten 0.

Was passiert bei Punktegleichstand?

  • In diesem Fall greift folgendes Regelwerk, um die Teilnehmer zu ermitteln, die eine Runde weiter sind:
  • Zuerst entscheiden die gesammelten Punkte
  • Gibt es eine gleiche Punkteanzahl, kommt die Tordifferenz zum Tragen
  • Ist auch hier Gleichstand entscheidet die Anzahl der geschossenen Tore in den Gruppenspielen
  • Nächstes Kriterium: die Anzahl der Punkte aus dem direkten Vergleich
  • Die Tordifferenz aus dem direkten Vergleich
  • Geschossene Tore im direkten Vergleich
  • Gibt es nach all diesen Punkten noch keine Entscheidung, gibt es einen Losentscheid durch das Fifa Organisationskomitee.

Entscheidung in der KO-Phase:

  • Nach der Vorrunde kommt die gleiche Punkteanzahl bei der Fußball-WM dann nicht mehr zum Tragen. Endet ein Spiel nach 90 Minuten unentschieden, dann kommt es zu einer Verlängerung von 2x15 Minuten
  • Herrscht auch danach noch ein Gleichstand, entscheidet das Elfmeterschießen über den Einzug in die nächste Runde. Hier treten von jeder Mannschaft 5 Schützen an. Unabhängig vom vorherigen Ergebnis werden hier die Tore separat gezählt. 
  • Das Team, welche nach den 5 Schützen die meisten Treffer hat, zieht in die nächste Runde ein. Ist das Ergebnis auch hier unentschieden, wird so lange weiter geschossen, bis ein Spieler verschießt oder der gegnerische Torhüter den Schuss abwehren kann. 
  • Diese Regelung gilt sowohl für das Achtel-, wie auch für das Viertel- und Halbfinale. Im Endspiel wird nach dem gleichen Regelwerk entschieden und in jedem Fall ein neuer Weltmeister gekrönt.

Weitere Beiträge zum Thema:

Kommentare