Foto: Shutterstock.com

RTL Dschungelcamp: Wie viel Geld die Stars verdienen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:34
Die Stars lassen sich ihre Auftritte fürstlich entlohnen.

Ob das RTL-Dschungelcamp nicht ganz echt ist haben wir ja schon geklärt. Viele unserer Leserinnen und Leser haben sich aber auch gefragt, wie viel Geld die Stars nun für den Auftritt im Dschungelcamp einstecken. Auch wenn die meisten nicht gerade am Hungertuch nagen, lassen sie sich ihre Präsenz natürlich ordentlich entlohnen. Über die genauen Konditionen lässt sich freilich nur mutmaßen, aber dennoch sind bereits so viele Infos durchgedrungen, dass realistische Einschätzungen möglich sind.

 

Ob die hohen Gagen nun gerechtfertigt sind oder nicht, dass sei dahingestellt. Die Einschaltquoten sprechen allerdings für sich. Zuschauerzahlen von teilweise über 10 Millionen Personen können durchaus als Legitimation gesehen werden. Der Privatsender RTL profitiert nämlich zweifelsohne am meisten vom ganzen Spektakel. Doch wie sehen die Konditionen nun genau aus und wie hoch sind im Endeffekt die Gagen? Werfen wir nachfolgend einen Blick darauf!

Je bekannter, desto höher die Gage

  • Das Gerücht, dass alle mit einem 'Einheitslohn' von 50.000 Euro abgespeist werden kursierte zwar längere Zeit auf diversen Kanälen, dürfte aber so nicht ganz richtig sein.
  • Es ist viel eher so, dass die Stars (logischerweise) umso mehr bekommen, je bekannter sie sind.
  • Ein prominenter Michael Wendler, der noch dazu extrem polarisiert, wird mehr bekommen, als beispielsweise ein weniger bekannter Julian Stöckel.
  • Die Gage wird übrigens in Raten ausbezahlt und reduziert sich, wenn ein Kanditat das Camp früher verlässt.
  • Es darf auch angenommen werden, dass es eine Exklusivitätsklausel in den Verträgen gibt. Garantiert ein Kanditat, nur via RTL von den Erlebnissen im Camp zu berichten, so gibt es eine Bonuszahlung.

Das Portal gehalt.de schätzt die Gagen der Dschungel-Stars 2014 wie folgt:

  • Julian Stöckel 15.000 Euro
  • Gabby de Almeida Rinna 25.000 Euro
  • Larissa Marolt 25.000 Euro
  • Melanie Müller 30.000 Euro
  • Marco Angelini 30.000 Euro
  • Corinna Drews 35.000 Euro
  • Mola Adebisi 35.000 Euro
  • Tanja Schumann 40.000 Euro
  • Winfried Glatzeder 45.000 Euro
  • Michael Wendler 125.000 Euro

 

Der Stellenwert der Gage für die Stars:

  • Das die meisten Stars nicht gerade in Armut leben müssen, dürfte allgemein bekannt sein. Dennoch hat die Bezahlung für die Kanditaten im RTL-Dschungelcamp sehr unterschiedlichen Stellenwert.
  • Während manch einer sein Preisgeld teilweise oder gar ganz für einen mehr oder weniger guten Zweck spendet (wie Costa Cordalis es für die Kinderkrebshilfe oder Rainer Langhans für die Piratenpartei getan haben), werden anderen Teilnehmern Geld- bzw. Schuldenprobleme nachgesagt.
  • Für die Einen ist die Gage also mehr ein Trinkgeld, während andere durchaus ihre Existenz damit absichern können.
  • Mehr Stellenwert als die Höhe dieser Summe selbst hat aber auf jeden Fall der PR-Effekt. Die 'B-Promis' stehen während und nach der Show in aller Regelmäßigkeit in der Öffentlichkeit. Sie profitieren von dieser Publicity und werden auch in der Zeit nach dem Dschungelcamp einige Jobs klarmachen können.
  • Wie auch immer, der gemeine Arbeiter wird von so einem 'Stundenlohn' wohl nur träumen können... ;-)

Kommentare