Foto: Shutterstock.com

Was ist Disco - Reis?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:22
Und in der New Yorker Müllszene werden diese Produkte als Disco - Reis bezeichnet, sogar

Disco - Reis, so werden Maden genannt. Du fragst dich warum? In der Abfallwirtschaft gibt es eigene Begriffe und einen spezifischen Slogan. Und in der New Yorker Müllszene werden diese Produkte als Disco - Reis bezeichnet, sogar wissenschaftlich untersucht.

Wissenswertes

  • Es handelt sich hierbei um städtische Weißfische, so werden auch benutzte Kondome bezeichnet. 
  • Zu den ältesten Ausdrücken zählen die Luftpost und aus dem Fenster geworfener Abfall. 
  • Mit diesen harmonischen Worten wird versucht, den alltäglichen Dreck und Müll etwas erträglicher zu machen. 
  • Denn wenn man bedenkt, was in Discotheken alles an Dreck hinterlassen wird, ist es schön passend im wahrsten Wortsinn einen Sammelbegriff, nämlich den Disco-Reis zu finden. 
  • Disco - Reis wird gesammelt und zusammen mit dem Alltagsschrott zur Müllabfuhr gebracht.

Kommentare