Foto: Shutterstock.com

Wer sind die bestverdienenden deutschen Schauspieler?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:50
Ihr darstellerisches Potenzial macht sich natürlich auf ihre Gage bemerkbar.

Wir kennen sie aus Film und Fernsehen. Ihr darstellerisches Potenzial macht sich natürlich auf ihre Gage bemerkbar.

  • Auch wenn die deutschen Schauspielkollegen um etliches weniger verdienen als ihre Hollywood Kollegen, die unten angeführte Top-10 der bestverdienenden Schauspieler im deutschsprachigen Raum muss sich auch nicht verstecken. 

  1. Seit Christoph Waltz 2010 den Oscar als besten Nebendarsteller für den SS-Hauptmann Hans Landa in "Inglorious Bastards" bekommen hat, kann er sich auch in Hollywood seine Aufträge aussuchen. Er führt somit die Top 10 der bestverdienenden Schauspieler an. Sein Jahresgehalt befindet sich seither im 7-stelligen Bereich. Filme wie "Der Tanz mit dem Teufel" haben ihn in Deutschland berühmt gemacht. Ein Oscar in der Tasche wirkt sich also recht positiv auf das Jahreseinkommen eines Schauspielers aus.
  2. Till Schweiger ist zur Zeit der erfolgreichste deutsche Schauspieler und Produzent. Dank seines herausragenden Talents ist er auch in den USA ein Star. Nicht nur seine selbst produzierten Filmen wie "Keinohrhasen" und "Kokowääh" bescheren ihm eine Jahresgage von etwa 1,2 Mio. €
  3. Als blonde Tatort-Kommissarin und Darstellerin in zahlreichen Filmen wie "Die Flucht" und "Herz über Kopf", hat Maria Furtwängler an Bewunderung und Geld verdient. Pro Tatortfolge sagt man ihr Gagen von 30.000,-€ bis 110.000,-€ nach.
  4. Mit einer Tagesgage von bis zu 12.000,-€, weiß auch Mario Adorf was seine Schauspielerei wert ist. Als überaus beliebter Darsteller, ist er uns aus Filmen wie "Rossini" und "Der letzte Patriarch" bekannt.
  5. Uschi Glas begeisterte nicht erst seit 1962 in dem Film „Immer Ärger mit den Paukern Teil 2“ mit ihrem Talent. Ihre Erfahrung in der Branche sichern ihr ein Monatsgehalt von 83.000,-€ zu.
  6. Armin Mueller-Stahl ist dank seiner Vielseitigkeit nicht nur in Deutschland bekannt, sondern wird auch in Hollywood als Star gefeiert. Man spricht bei ihm dank spektakulärer Filme wie den Mehrteiler "Die Manns - Ein Jahrhundertroman" von Tagesgagen bis zu 15.000,-€
  7. Auch Veronica Ferres, die beispielsweise mit Regisseur Sönke Wortmann in "Das Superweib" oder der Jugendreihe "Die wilden Hühner" mitgespielt hat, gilt als Topverdienerin. Ihre Monatsgage beläuft sich auf etwa 80.000,-€
  8. Durch zahlreiche Serien wie „Tierarzt Dr. Engel“ hat sich Wolfgang Fierek einen Namen gemacht, und schafft es mit einem Monatsgehalt von 75.000,-€ auf Platz 8.
  9. Mit einem Gage von monatlich etwa 62.500,-€ kann sich Götz George, den meisten bekannt als "Schimanski", problemlos bei den bestverdienenden deutschen Schauspielern einreihen. Da fällt es ihm sicherlich leicht, zwischendurch für sogenannte Low-Budget-Projekte zu arbeiten.
  10. Mit einem geschätzten Jahresgehalt von 600.000,-€ kann man es kaum nachvollziehen, dass Heiner Lauterbach sich am liebsten Autos, Uhren und Anzüge sponsern lässt. Er hat sich unter anderem mit dem Kinofilm "Männer" an der Seite von Uwe Ochsenknecht einen Namen gemacht.

Kommentare