Foto: Shutterstock.com

Wie kann ich berühmt werden?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:01
Beliebt, angesagt und hipp - dies sind nur annähernd Eigenschaften...

Beliebt, angesagt und hipp - dies sind nur annähernd Eigenschaften, die einen echten Charakter mit Starappeal ausmachen. Wer aber denkt, es ist sonderlich schwer berühmt oder in der großen weiten Welt aufzufallen, der irrt gewaltig. Das Zeitalter, welches durch den stetig wachsenden Internetkonsum, Castingshows und Karriere versprechender Berufs- und Studienangebote geprägt ist, erleichtert die Hürde, eines Tages auch auf dem "Walk of Fame" Fuß zu fassen.

  • Das Leben einer berühmten Person birgt neben einigen Vorteilen aber auch viele Nachteile. Hier ein paar Beispiele:
  • Der steigende Verlust der Privatsphäre
  • Eine bebende Gerüchteküche und Neider
  • Dem Rollendrang ein vernünftiges Vorbild für Teenager abzugeben
  • Erheblicher Zeitdruck
  • Bodyguards werden zu ständigen Lebensbegleitern bzw. "Leibgarden"

  • Berühmt werden kann im Grunde jeder, es bedarf nur einiger nützlicher Hilfsmittel wie zum Beispiel:
  • Einem gut ausgestatteten und internetfähigen Laptop oder Computer
  • Ein wenig oder sogar viel Selbstbewusstsein
  • Etwas Glück und gute Berufs- oder Studienangebote

Insgesamt werden hier drei Wege beschrieben, um auf den Thron der Promis empor zu steigen:

Youtube

  1. Die erste Möglichkeit ergibt sich über das Nutzen verschiedener Internetseiten wie z. B. einem Blog oder der weltweit bekannten Videoplattform YouTube.
  2. Dort ist es möglich durch viele verschiedene Genres von eigen erstellten Videos das Publikum an sich zu heften.
  3. Das Programm reicht von Aufzeichnungen des letzten großen Kosmetikeinkaufs bis hin zu den witzigsten und ausgefallensten Comedyskatches.
  4. Nennenswerte und vor allem durch YouTube bekannt gewordene Persönlichkeiten sind unter anderen "Die Aussenseiter", "Herr Tutorial", "The Dorient", "Funnypilgrim" und viele, viele mehr.

Um mithilfe von YouTube berühmt zu werden ist Folgendes zutun:

  1. Erstelle einen Account auf der Hauptseite von YouTube
  2. Drehe Videos und schneide diese attraktiv und interessant mithilfe eines Videoschnittprogramms oder mit dem Editor direkt auf YouTube
  3. Versuche soviele User wie möglich aus dem Publikum für dein Video zu gewinnen, teile dazu z. B. den Link auf Facebook oder anderen Social Networks
  4. Halte Konakt mit deinen Zuschauern oder im besten Fall sogar Abonennten durch das Austauschen von Kommentaren auf YouTube
  5. Habe aber Geduld, schließlich wurde Rom auch nicht an einem Tag erbaut. Wenn die Leute dich mögen, wirst du immer beliebter und eines Tages sogar berühmt werden. Einige YouTube-Stars waren beispielsweise auch schon im Deutschen Fernsehen zu sehen!

Castingshows

  1. Die zweite Variante ist die Teilnahme an diversen Castingshows wie zum Beispiel "Deutschland sucht den Superstar", "Germanys next Topmodel" oder "Das Supertalent". Neben all diesen genannten Beispielen finden sich aber noch viele weitere Sendungen, die dich berühmt machen können. Die Leute werden, wenn sie dich mögen eine Sympathie für dich entwickeln und mit dir mitfiebern. Sie werden wollen das du gewinnst, genau deswegen werden sie auch die Sendung verfolgen. Um also via Castingshows berühmt zu werden sind Folgende Dinge unentbehrlich:
  2. Melde dich bei einer Castingshow deines Vertrauens an (meist ist die Teilnahme ab 16 Jahren möglich)
  3. Stelle dich vor, sei du selbst. Begeisterte die Jury und das Publikum vor den Fernsehrn
  4. Gib immer dein Bestes und versuche die Leisung anderer Teilnehmer zu übertreffen
  5. Wirke dabei aber niemals arrogant oder du wirst niemals die Sympathie des Publikums für dich gewinnen
  6. Sich der Sympathie der Zuschauer bei einer Castingshow sicher zu sein ist sehr ausschlaggebend, denn wie es so schön heißt, gibt es neben dem eigentlichen Gewinner oftmals auch einen Sieger der Herzen.

Beruf

  1. Die dritte Möglichkeit berühmt zu werden ist eher berufsbezogen. Hierzu ist Folgendes ratsam:
  2. Suche nach Berufs- oder Studienangeboten, welche sich im Bereich der Medien befinden
  3. Gut geeignet sind zum Beispiel Schauspielschulen, Musik-, Theater-, oder gar Musicalschulen
  4. Schließe deine Ausbildung erfolgreich ab und versuche dich auf den Bühnen der Welt vor einem großen Publikum zu prästentieren

Viel Erfolg und Glück auf deinem Weg!

Kommentare