Foto: Shutterstock.com

Wie reich ist Sido?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:52
Paul Würdig, besser bekannt unter den Namen "Sido", veränderte im Jahr 2003 die Rapszene.

Paul Würdig, besser bekannt unter den Namen "Sido", veränderte im Jahr 2003 die Rapszene mit dem Label "Aggro Berlin". Er fiel dadurch auf, aggressive Texte zu rappen. Diese Art Rap gab es zuvor nicht. Sein Album "Maske" wurde in kürzester Zeit rund 100.000 mal verkauft. Später hat die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien das Album indiziert.

  1. Das Vermögen des Rüpelrappers wird laut Experten auf 1,5 Millionen bis 2 Millionen Euro geschätzt.
  2. Warum ist sein Vermögen weitaus geringer als das von Rapkolege Bushido? Sido war lange Zeit kein Mainstreamrapper, seine Musik war gezielt für seine Fans. 
  3. Später (zum Beispiel mit dem Album "23") machte Sido Musik, die sich jeder anhören konnte (ohne aggressive Texte).
  4. Zudem gehört sehr viel Glück und ein gewisses Talent dazu, Sido hatte den Beruf "Erzieher" gelernt, wer hätte das gedacht.

Kommentare