Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:50
Vom Tellerwäscher zum Millionär. Bushido hat es geschafft.

Bushido, geboren als Anis Mohamed Youssef Ferchich auch bekannt als Sonny Black, hat es geschafft. Vom Tellerwäscher zum Millionär. Er spaltet mit seinen anstößigen, teils frauenfeindlichen und aggressiven Texten die Nation, die einen lieben und verehren ihn, die anderen rümpfen die Nase über sein Benehmen und seine Songtexte.

  1. Das Vermögen des 33 jährigen Rappers wird inzwischen auf rund 3,5 Millionen Euro geschätzt.
  2. Doch was ist das Geheimnis seines Erfolges? Wie wird man so reich wie der Gangsterrapper? 
  3. Ein Patentrezept gibt es nicht, der Weg zum Erfolg ist nach wie vor ein steiniger Weg, coole Sprüche und schockierende Songtexte alleine machen niemanden zum Superstar. 
  4. Eine ordentliche Portion Glück gehört dazu, Talent und eine starke Persönlichkeit.

Kommentare