Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:50
Pro Folge von "Two and a half men" verdient Ashton Kutcher 700.000$.

Pro Folge von "Two and a half men" verdient Ashton Kutcher 700.000$. Nach dem Ausstieg von Charlie Sheen wurde bekannt, dass die Lücke durch den smarten Kutcher ersetzt werden würde. Das stattliche Einstiegsgehalt liegt zwar noch unter 1.250.000$ die Sheen am Schluss pro Folgen erhalten hat, ist aber derzeit der neue Platz 1. der Serienverdiener.

Die Anfänge:

  1. Erste langjährige Serienerfahrung hat Ashton Kutcher bereits in seinen Anfängen sammeln können. Von 1998 - 2006 spielte er in "Die wilden Siebziger" den leicht verpeilten Michael Kelso.
  2. Zwischen 2000 - 2003 folgen einige Spielfilme, wie "Voll verheiratet" mit Brithany Murphy und "Ey man, wo ist mein Auto".
  3. Von 2003 - 2007 wurde mit großem Erfolg die Fernsehshow Punk`d produziert. In dieser Show nimmt Kutcher Kollegen aus dem Showbusiness aufs Korn. 
  4. Doch der wohl größte Clou gelingt ihm, als er 2005 die 16 Jahre ältere Demi Moore heiratet. Schon als Jugendlicher sei Demi die Frau seiner Träume und schlaflosen Nächten gewesen, sagt Kutcher seiner Zeit in einem Interview.
  5. Neben Punk´d hat er von 2004 bis heute in diversen Filmen mitgespielt.


Die Lücke:

  1. Charlie Harper ( alias Charlie Sheen) war für die Fans der tragende Charakter der Serie. Es ist bekannt, dass Sheen, sowohl in der Serie, als auch im realen Leben ein "tu-nicht-guter-Lebemann" ist. 
  2. Die Rollen innerhalb der Serie waren klar verteilt und das Beziehungsgefecht zwischen den einzelnen Charakteren deutlich umrissen. Das Kommen und Gehen diverser Frauen, die Hass-Liebe zu seinem Bruder und sein Ödipus-Komplex, waren die Grundlage für unzählige Gags.
  3. Walden Schmidt (alias Ashton Kutcher) muss seine Serienidentität erst noch entwickeln. Dem amerikanischen Publikum wurde der neue Charakter als Internet-Milliardär mit Suizidabsichten vorgestellt. Seine Frau hat ihn verlassen, weil er einfach nicht erwachsen werden will und auch die alltäglichen Dinge des Lebens nicht alleine bewerkstelligen kann. 
  4. So ist es auch im neuen Vorspann nicht mehr Jake Harper, der als "halber Mann" den Chores singt, sondern Walden Schmidt.


Die Gehälter der ( Ex-) Kollegen:

  • Charlie Sheen bestbezahltester Serienstar (Charlie Harper): 1.250.000$ pro Folge
  • Jon Cryer (Alan Harper): 550.000$ pro Folge
  • Angus T. Jones (Jake Harper): 250.000$ pro Folge
  • Holland Taylor (Evelyn Harper): 75.000$ pro Folge

Kommentare