Foto: Shutterstock.com

X-Factor Deutschland - Alles rund um die Sendung?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:31
X-Factor Deutschland ist die deutsche Version des englischen Originals.

X-Factor Deutschland ist die deutsche Version des englischen Originals ,,The X-Factor". Es handelt sich hierbei um eine Castingshow für Sänger und Sängerinnen bei welcher der Sieger am Ende einen Plattenvertrag bekommt. Von 2010 bis 2012 wurden insgesamt 3 Staffeln der Show auf dem Sender VOX ausgestrahlt.

Staffel 1 - 2010

  • Gewinner: Edita Abdieski
  • Moderator: Jochen Schropp
  • Jurymitglieder: Sarah Connor, Till Brönner und Georg Glück

Staffel 2 - 2011

  • Gewinner: David Pfeffer
  • Moderator: Jochen Schropp
  • Jurymitglieder: Sarah Connor, Till Brönner und ,,Das Bo''

Staffel 3 - 2012

  • Gewinner: Mrs. Greenbird (Duo)
  • Moderator: Jochen Schropp
  • Jurymitglieder: Sarah Connor,  H. P. Baxxter, Sandra Nasic und Moses Pelham

Modus der Sendungen

  • Jede Staffel besteht aus insgesamt 4 Runden: Dem Casting, dem Bootcamp, dem Juryhaus und zuletzt den Liveshows. Abhängig vom Alter sowie davon ob es ein einzelner Musiker oder eine Gruppe ist, gibt es unterschiedliche Kategorien, welche jeweils von einem Jurymitglied betreut werden (16-24 männlich, 16-24 weiblich, ab 25 und Gruppen).
  • Beim Casting kann jeder Musiker vor der Jury und vor einem Publikum singen. Danach folgt das Bootcamp. Dort kommen prominente Sänger hinzu, welche allen Kandidaten einige Tipps geben, mit ihnen singen usw. Dann folgt das Juryhaus. Hier arbeiten die jeweiligen Jury-Mitglieder intensiv mit den Kandidaten in ihrer Gruppe und wählen am Ende die Besten aus. Diese müssen dann bei den Liveshows gegen die Kandidaten der anderen Gruppen antreten.
  • Während in Staffel 1 und 2 noch die Jury darüber entschied, welcher Kandidat mit den wenigsten Stimmen gehen musste, lag diese Entscheidung in der 3. Staffel ganz allein bei den Zuschauern. Zum Schluss gewann dann derjenige mit den meisten Stimmen.
  • Erstmalig in der 3. Staffel wurde die Kategorie ,,16-24'' in Geschlechter aufgeteilt.
  • Aufgrund der mäßigen Einschaltquoten wurde darüber entschieden, dass es vorerst keine 4. Staffel geben wird.

Kommentare