Foto: Shutterstock.com

Ausflugsziele für´s Wochenende? - Raus in die Natur

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:22
Die Natur bietet viele Möglichkeiten für schöne Unternehmungen am Wochenende.

Ausflüge in die Natur bieten Abwechslung, bringen Spaß und kosten in der Regel kein Geld. Bei schönem Wetter gibt es viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, die man auch spontan nutzen kann.

Ausflugsziele am Wochenende

  • Wenn Sie sich gerne in der freien Natur aufhalten, dann sollten Sie die schönen Stunden an den Wochenenden nutzen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Ausflüge abwechslungsreich und für alle Familienmitglieder zufriedenstellend planen können.
  • Neben dem normalen Spaziergang oder einem schönen Waldspaziergang sollten Sie die in der Nähe gelegenen Sehenswürdigkeiten nutzen. Umwandern Sie einen See, oder erkunden Sie ein Maar in der Eifel. Beides sind schöne Ausflugsziele, die selbst bei etwas trüben Wetter für gute Laune sorgen.
  • Besonders viel zu sehen gibt es auch in einem Wildpark. Diese gibt es in vielen kleinen und auc großen Städten, und bieten Ihnen so viel zu sehen, dass Sie oft nicht mit einem Tag reichen. Neben vielen Wildvögeln können Sie dort Bergziegen und Rehe beobachten. Oft sind diese Parks auch kleine Museen angeschlossen, sodass sich ein Besuch auf jeden Fall lohnen wird.
  • Im Frühjahr und auch im Sommer sind Talsperren beliebte Ausflugsziele. Diese sind meist etwas abseits gelegen, sodass Sie sich nicht nur die Talsperre selbst ansehen können, sondern auch direkt ein Wanderung in der freien Natur machen können.
  • Wenn Sie mit Kindern einen Ausflug planen, dann bietet sich der Märchenwald an. Hier sind Sie auch im auf einem riesigen Gelände im Freien, und können sich an vielen verschiedenen Station die Märchen zusammen mit Ihren Kindern anschauen. Oft sind auf den Arealen auch noch großen Abenteuerspielplätze, sodass mit Sicherheit keine Langeweile aufkommen kann.
  • Möchten Sie nicht nur raus in die Natur, sondern vielleicht auch gleichzeitig noch etwas Sport machen und Ihre Kräfte testen, dann besuchen Sie doch einmal einen in der Nähe gelegenen Kletterpark. Hier sind Sie direkt mitten in der Natur, und können von der Höhe aus so gut wie alles sehen. Sie können sich sportlich betätigen und erleben viele Abenteuer. Sie können sich auch durch den Kletterpark führen lassen, und haben so immer eine helfende und führende Person an Ihrer Seite, die Ihnen beim Klettern helfen wird.
  • Es gibt auch Wolfparks, in denen Sie den Tieren bei der Fütterung zuschauen können. Sie können die Wölfe in Natur auf einem riesigen Areal beobachten, und so sehr viel über diese zum Teil fast ausgerotteten Tiere lernen.
  • Zudem haben ab dem Frühjahr wieder viele Burgen geöffnet, es finden Ritterfeste statt und Sie können sich dort mit dem Leben im Mittelalter ganz traditionell befassen.

Kommentare