Foto: Shutterstock.com

Woher kommt der Tennissport?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:04
Tennis ist heutzutage eine der beliebtesten Sportarten der...

Tennis ist heutzutage eine der beliebtesten Sportarten der Welt. Die Wurzeln des Rückschlagspiels liegt jedoch nicht, wie man aufgrund des bekannten Wimbleton-Turniers vermuten könnte, in England, sondern in Frankreich. Unter dem Namen Jeu de Paume (zu deutsch: Spiel mit der Handfläche) wurde bereits im 13. Jahrhundert in Klosterhöfen eine frühe Art des Tennis gespielt. Dem Namen entsprechend schlugen die Spieler die Kork- oder Lederbälle jedoch nicht mit Schlägern, sondern mit der bloßen Hand zurück.

  1. Mit der Zeit wurden vor allem der englische Adel auf das Spiel aufmerksam, aber auch in anderen Teilen Europas wurden immer mehr Tennisplätze errichtet und sogar in Schlössern wurde Platz für den immer populärer werdenden Sport geschaffen.
  2. Auch die ersten Tennisclubs entstanden bereits um diese Zeit.
  3. Mitglieder durften auf den Plätzen spielen und sich das nötige Equipment von den Besitzern, welche in der Regel aus dem Adel stammten, ausleihen.
  4. Mitte des 15. Jahrhunderts fand das erste Tennisturnier in Brügge statt, bei dem sogar schon um Geld gespielt wurde.
  5. Davon leitet sich auch die seltsam wirkende Zählweise beim Tennis ab: Für jeden Punkt gab es 15 Deniers.
  6. Im Laufe der Zeit wurde Tennis in allen Bevölkerungsschichten gerne gespielt, Tennis wurde zum Breitensport.
  7. Im Verlaufe des 15. und 16. Jahrhunderts wurden die Tennisschläger etabliert und technisch verfeinert.
  8. Auch die Bälle wurden verändert.
  9. So entstanden Bälle aus Gummi, Wolle, mit Tuchanteilen und später dann letztlich Varianten mit Filz, die unseren heutigen Tennisbällen schon sehr ähnlich waren.
  10. Mit der Zeit nahm der Einfluss des Adels ab, wodurch natürlich auch untere Bevölkerungsschichten leichteren Zugang zu dem Sport fanden.
  11. Daher wurden immer mehr Clubs gegründet, die Ausrüstung noch stärker verfeinert und bald gab es in ganz Europa Tennisturniere, so auch das wohl bekannteste in Wimbleton, welches 1877 erstmals stattfand.

Kommentare