Foto: Shutterstock.com

Auf Facebook Freunde suchen? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:59
So schwer ist es gar nicht alte Freunde auf Facebook wieder zu finden.

Das soziale Netzwerk Facebook bietet einige Möglichkeiten zur Verwaltung alter Bekanntschaften oder neuer Freunde. Doch wie findet man diese Menschen auf Facebook? Was für viele zum alltäglichen Leben dazugehört, ist für viele hingegen noch immer ein Rätsel. Doch so schwer ist es gar nicht alte Freunde auf Facebook wieder zu finden.

  1. Primär muss man registriert sein. Die Registrierung ist völlig kostenlos. 
  2. Danach ist es möglich auf der Hauptseite in der oben angelegten Suchmaske den Namen des Freundes mit Hilfe der Tastatur einzugeben. 
  3. Wenn der gesuchte Freund keinen Alias-Namen oder Nicknamen verwendet, ist es in der Regel von Vorteil, wenn der Vorname wie der Nachname in die Suchmaske eingetragen wird. 
  4. Danach erhält man Vorschläge von Facebook, da man davon ausgehen kann, dass ein Max Mayer vermutlich öfters auf dieser Welt existiert. 
  5. Zuerst schlägt Facebook Namen von Menschen vor, mit welche andere Freunde bereits befreundet sind und sortiert diese. 
  6. Dies kann folgendermaßen aussehen: Max Mayer (23 gemeinsame Freunde), Max Mayer (9 gemeinsame Freunde) usw. 
  7. Natürlich ist ein Bild des gesuchten Freundes hilfreich, damit man ihn wieder erkennt. 
  8. Wer sich unsicher ist, sollte vorab eine Nachricht an die betreffende Person senden, ob diese tatsächlich der gesuchte Max Mayer ist.

Kommentare