Foto: Robert Fruehauf / Shutterstock.com

Den Chromecast einrichten: So geht's mit Smartphone und PC

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:36
Chromecast - Mit dem neuen Multimedia Stick streamen Sie ganz einfach Dateien und Inhalte aus dem Web auf Ihren Fernseher.

Mit dem neuen Multimedia Stick streamen Sie ganz einfach Dateien und Inhalte aus dem Web auf Ihren Fernseher. In der Theorie zumindest, denn in der Realität müssen Sie den Chromecast erst einrichten, was mit der richtigen Anleitung allerdings in 5 Minuten erledigt ist.

Google Chromecast: Einrichten mit Smartphone und PC

Zuerst müssen Sie sich vergewissern, dass Sie mit Ihrem Endgerät, einem PC mit mindestens Windows 7, einem MAC mit mindestens MAC OS X 10.7 oder mit einem Android Smartphone mit mindestens Version 2.3, mit einem WLAN-Netzwerk – 802.11 b/g/n verbunden sind. Erst dann können Sie mit dem eigentlichen Einrichten beginnen. Angeschlossen wird der Chromecast selbst ganz einfach an einen HDMI Port an Ihrem TV, das beiliegende USB Kabel zur Stromversorgung kommt entweder mit dem beiliegenden Adapter direkt an die Steckdose oder an einen USB Port am Fernseher.

 

Mit einem Smartphone

Um den Chromecast mit einem Android Smartphone einrichten zu können, laden Sie sich ganz einfach die Chromecast App aus dem Play Store kostenlos herunter. An die App kommen Sie entweder per Suche im Store oder ganz einfach, indem Sie im Browser die Seite"chromecast.com/setup" aufrufen. Von dort werden Sie direkt zur Installation der App geleitet. Diese wird nach der Installation geöffnet und direkt zeigt die App den bereits mit dem Fernseher verbundenen Chromecast an. Mit einem Fingertipp verbindet sich das Smartphone mit dem Chromecast. Zur Identifizierung wird ein Code angezeigt. Wenn dieser mit dem in der App angezeigten Code übereinstimmt, müssen Sie dies nur bestätigen und der Chromecast verbindet sich mit demselben WLAN. Die gesamte Einrichtung dauert nun noch etwa 2-3 Minuten und funktioniert vollkommen automatisch. Istdas Setup abgeschlossen, zeigt der Chromecast eine Art Bestätigung an.

 

Mit einem Windows PC

Wichtig: Das Einrichten funktioniert nur, wenn auch Ihr PC mit dem bevorzugten WLAN Netzwerk verbunden ist. Wenn Ihr PC mit einem normalen LAN Kabel mit dem Internet verbunden ist, können Sie nicht auf den Chromecast zugreifen. Ist der PC dann mit dem WLAN Signal verbunden, funktioniert das Einrichten wie beim Smartphone fast von alleine. Auch hier ruft man zuerst über den Chromebrowser die Seite"chromecast.com/setup" auf. Auch hier werden Sie dann dazu aufgefordert, eine Applikation zu installieren. Ist dieses Geschehen, verläuft die Einrichtung genau wie mit einem Mobiltelefon.

 

Viel Spaß!

Kommentare