Foto: Shutterstock.com

DNS Changer eingefangen - was tun?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:04
DNSChanger tauscht den eigenen DNS-Server...

DNSChanger tauscht den eigenen DNS-Server aus und kann für einen bestimmten Zeitraum Abfragen des Nutzers mit falschen Daten beantworten. Dadurch sind Deine geöffneten Seiten abrufbar.

  • Google wird Dich sofort warnen, wenn Dein PC sich den DNSChanger eingefangen hat.
  • In diesem Falle wird Dir ein Link mitgeliefert, den Du unbedingt anklicken und befolgen solltest.
  • Dieser Link dient einer Desinfektionsanleitung.

Kommentare