Foto: Shutterstock.com

Facebook Design ändern? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:05
Facebook gehört zu den beliebtesten sozialen Netzwerken...

Facebook gehört zu den beliebtesten sozialen Netzwerken auf den Markt, sodass tagtäglich mehrere Hunderttausend Menschen das Design der Plattform nach dem Einloggen sehen. Mit der Zeit hat sich das Aussehen auch nur wenig verändert, was vor allem für stylische Facebook-Fans ein Problem darstellt. Zum Glück gibt es dafür aber eine sehr einfache Lösung, die die eigene Profilseite in einer komplett neuen Optik erscheinen lässt.

  • Während der Aktion sollte darauf geachtet werden, auf keinen fremden Button zu klicken.
  • Ansonsten kann es unter anderem zu Ausführungen kommen, die Programme oder persönliche Daten von der Festplatte löschen.

  • Damit das Design von Facebook geändert werden kann, wird neben einem Facebook-Account, auch ein Computer und eine Internetverbindung benötigt.
  • Ansonsten muss nur mehr ein Browser her, der allerdings in der Regel auf jedem PC bereits vorinstalliert ist.

  1. Im ersten Schritt muss ein Plug-in Namens PageRage heruntergeladen werden, das zum Beispiel mithilfe einer Suchmaschine sehr einfach zu finden ist.
  2. Anschließend wird die gespeicherte Datei „PageRageGCSetup.exe“ ausgeführt und auf dem Computer installiert.
  3. Danach folgt das Einloggen auf die Facebook-Seite, wo der Button „Change Layout“ beziehungsweise „Remove Layout“ betätigt wird.
  4. Jetzt folgt die automatische Weiterleitung auf die Startseite des Plug-in-Anbieters, wo einem zahlreiche Layout-Vorlagen präsentiert werden. Seien es die Themengebiete Auto, Natur oder Sexy.
  5. Hat man sich für eines davon entschieden, kann es aktiviert und auf der eigenen Facebook-Seite bestaunt werden.

 

Kommentare