Foto: Shutterstock.com

Facebook Likes kaufen? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:05
Facebook ist bei den Jugendlichen das Maß aller Dinge.
Jeden Tag loggen sich viele tausende junger, aber auch ältere Menschen in dieses soziale Netzwerk ein. So kann man kinderleicht mit seinen eigene Freunden in Kontakt treten oder alte und längst vergessene Bekannte wiederfinden. Freundschaften aufblühen lassen oder sogar die große Liebe finden. All das ist bei Facebook schon passiert und passiert Tag für Tag auf`s Neue. Gefällt einem das Foto des eigene Freundes, so kann man ganz einfach auf "Gefällt mir" klicken. Außerdem kann man bei jedem beliebigen Foto auf Facebook sehen, wie viele "Likes" ein einzelnes Bild hat. 

  • Das Kaufen von Likes oder Fans sollte immer mit Vorsicht betrachtet werden. Nicht alles was glänzt ist Gold. 
  • Echte Likes und echte Fans sind durch zugekaufte nicht zu ersetzen.
  • Ob sich gekaufte Followers auch aktiv und interessiert an deiner Fanpage oder deinen Posts beteiligen sei dahingestellt.

Genau diesen Punkt haben Sie Leute zu einer Marktlücke gemacht. Ein regelrechter Wettkampf ist um diese so genannten Likes entfacht.

  1. Genau aus diesem Grund ebsteht seit einiegr Zeit die Möglichkeit diese Likes zu kaufen. 
  2. Du kannst dir zum Beispiel auf bestimmten Internetseiten ganz einfach 100 Likes für 4,99 Euro kaufen. 
  3. Schon nach kurzer Zeit, wenn die Kaufabwicklung erfolgreich abgeschlossen wurde, bekommst du für das gewünschte Bild die 100 Likes gutgeschrieben. 
  4. Doch man kann sich nicht nur Likes kaufen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, dass du dir Freunde kaufst. 
  5. Für 1000 Freunde zahlt man im Durchschnitt knapp 10 Euro. Wer das einfach mal ausprobieren möchte, der kann sich über die Suchmaschine "Google" nähere Informationen holen. 
  6. Ein sehr einfacher und unkomplizierter Weg sein Facebookprofil ein wenig aufzupeppen - zumindest oberflächlich.

Kommentare