Foto: Shutterstock.com

Harlem Shake Video selbst machen? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:17
Gerade wurde auf der ganzen Welt noch zum Gangnam Style des südkoreanischen...

Gerade wurde auf der ganzen Welt noch zum Gangnam Style des südkoreanischen Rappers Psy getanzt, da kommt auch schon ein neuer YouTube-Trend daher. Harlem Shake heißt er. Gerade mal rund 30 Sekunden zappeln die Beteiligten dabei in möglichst verrückter Verkleidung zu dem gleichnamigen Song des Musikers Baauer ab. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr euer eigenes Harlem Shake Video selbst machen und damit zu einem Teil des neuen Megatrends werden könnt.

  • Wollt Ihr ein Harlem Shake Video selbst machen, dann wird eine Kamera zum Filmen sowie ein Computer zum schneiden des Videos benötigt. Um das Harlem Shake Video vielen Menschen zeigen zu können, sollte ein YouTube-Konto vorhanden sein, auf dem das Video online gestellt werden kann.
  • Ein Harlem Shake Video selbst machen, bedeutet auch möglichst viele Leute zum Mitmachen mobilisieren zu müssen. Denn ohne eine gewisse Menge an Personen, die im Video zum Harlem Shake kollektiv ausrastet, wirkt es etwas langweilig.
  • Damit das eigene Harlem Shake Video auch schön bunt und ausgefallen wird, solltet Ihr euch möglichst viele Utensilien und Verkleidungen besorgen. Vor allem Masken und ausgefallene Kostüme sind absolute Pflicht.

  1. Besorgt euch das Lied Harlem Shake von Baauer.
  2. Spielt das Lied ab.
  3. Während der Song startet, beginnt eine Person im Raum damit, zu dem Lied zu tanzen. Die anderen Personen im Raum beachten sie dabei aber nicht und gehen weiter ihrer momentanen Beschäftigung nach. Die einzige tanzende Person zeichnet sich dadurch aus, dass sie einen Helm oder eine Maske trägt. Das Gesicht ist also nicht zu erkennen.
  4. Nach 15 Sekunden setzt im Lied ein starker Bass ein und es muss daraufhin im Video ein Schnitt erfolgen. Denn auf einmal sind alle Personen im Raum dabei, wie wild zu tanzen. Sie sollten auf einmal völlig verkleidet sein und auch verrückte Gegenstände in der Hand haben, mit denen sie herumfuchteln oder andere Dinge machen. Wer ein Harlem Shake Video selbst machen will, sollte also ordentlich aus sich rausgehen können.
  5. Nach insgesamt rund 30 Sekunden ist der Spuk schon vorbei und das eigene Harlem Shake Video ist im Kasten.

Kommentare