Foto: Shutterstock.com

HP-Drucker im Netzwerk freigeben? - So funktioniert's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:12
Kennst du das nicht auch, wenn der neue Drucker sich nicht im Netzwerk nutzen lässt?

Kennst du das nicht auch, wenn der neue Drucker von HP sich nicht im Netzwerk nutzen lässt? Der Drucker will partout keine Aufträge von einem der Computer im Netzwerk annehmen? Meistens muss dann der genervte Bekannte, der sich mit so etwas auskennt, vorbeikommen und das Problem lösen. Einen HP-Drucker freigeben ist dabei aber gar nicht mal so schwer. Hier erfährst du wie es geht.

  • Es gibt drei grundlegende Betriebssysteme (Windows, Linux und Mac OS), die wiederum in unterschiedlichen Versionen genutzt werden. Der Einfachheit halber wurde das Vorgehen bei zwei Windows-Versionen und Mac OS erklärt. 
  • Beim HP-Drucker freigeben im Netzwerk ist jedoch meist immer ähnlich vorzugehen, weshalb die Anleitung auch bei einer anderen Version ein guter Anhaltspunkt sein kann.
  • Die Anleitung funktioniert auch bei jedem anderen Drucker und nicht nur bei Geräten von HP.

HP Drucker freigeben

HP-Drucker freigeben unter Windows Vista und Windows 7:

  1. Klicke auf das Windows-Symbol in der Taskleiste und wähle die "Systemsteuerung" (Vista) bzw. "Alle Systemsteuerungselemente" (Windows 7) aus.
  2. Wähle die Rubrik "Hardware und Sound" aus und klicke dort auf den Eintrag "Drucker" (Vista) bzw. unter Windows 7 direkt die Rubrik "Geräte und Drucker auswählen.
  3. Mache nun einen Rechtsklick bei dem gewünschten Drucker und klicke auf "Freigeben ..." und dann auf "Freigabeoptionen ändern" (Vista) bzw. auf "Druckereigenschaften" und "Freigabe" (Windows 7).
  4. Setze nun das Häkchen bei "Drucker freigeben" und bestätige mit "OK".
  5. Öffne dann den Explorer.
  6. Wähle in der linken Spalte "Netzwerk" aus und klicke den PC doppelt an, mit dem der gewünschte Drucker verbunden ist.
  7. Machen einen Doppelklick auf den gewünschten Drucker.
  8. Klicke auf Ja oder installiere bei Bedarf die nötigen Treiber.
  9. Nun dürfte sich der HP-Drucker im Netzwerk bei einem Druck in den Optionen auswählen lassen.


HP-Drucker freigeben unter Mac OS:

  1. Öffne die Systemeinstellungen.
  2. Im neuen Fenster wählst du den Bereich "Freigaben" aus.
  3. Falls vorhanden deaktivierst du nun das Schloss im unteren, linken Bereich.
  4. In der Liste wählst du dann die "Druckfreigaben" aus und aktivierst sie.
  5. In einem nun erscheinenden Fenster kannst du deinen HP-Drucker auswählen.
  6. Nutzer in demselben Netzwerk können nun in den Druckoptionen deinen HP-Drucker auswählen.

Kommentare