Foto: Shutterstock.com

Kreditkarte bei Paypal registrieren? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:02
Mit PAYPAL zu bezahlen ist eine praktische Sache, weil der Zahlungsbetrag im Gegensatz...

Mit PAYPAL zu bezahlen ist eine praktische Sache, weil der Zahlungsbetrag im Gegensatz zu einer klassischen Banküberweisung dem Händler sofort gutgeschrieben werden kann. Dieser kann dann die Waren noch schneller versenden.

  • Einloggen
  • Aus das Menü "Mein Profil klicken"
  • Links fast ganz oben "Bankdaten ändern" anklicken
  • Hier kannst Du alle Kreditkarten außer Prepaid-Kreditkarten eingeben

  1. Wenn Du eine Kreditkarte Deinem PAYPAL Konto hinzufügen möchtest, dann ist dies relativ einfach möglich!
  2. Dies gilt für alle Kreditkarten des typa American Express, VISA oder Mastercard.
  3. Leider nicht für Prepaid-Karten! Nach dem Einloggen würdest Du mit nur einem Klick in das Menü für das Hinzufügen bzw. Ändern einer Kreditkarte gelangen.
  4. Unter dem aufgerufenen Reiter "Mein Konto" klickst Du die Auswahlmöglichkeit "Mein Profil" an, die sich ganz rechts befindet.
  5. Nun erscheint Deine Übersichtsseite.
  6. Von hier geht es links fast ganz oben direkt weiter zu "Meine Bankdaten".
  7. Für die Nichtakzeptanz von Prepaid Kreditkarten durch PAYPAL gibt es einen Grund.
  8. Die Prepaid Kreditkarte hat keinen Verfügungsrahmen, wenn sie nicht aufgeladen worden ist.
  9. Deshalb müsste PAYPAL jede Transaktion auf Deckung prüfen und nicht wie bei kleineren Beträgen bei einer klassischen Kreditkarte nur eine Sperrprüfung durchführen.

Kommentare