Foto: Shutterstock.com

Mit Doodle eine Terminumfrage planen? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:07
Die Website doodle.com wirbt mit dem Slogan...

Die Website doodle.com wirbt mit dem Slogan "Termine einfach schneller finden" und dies alles ohne Registrierung. Nach anfänglicher Unsicherheit wird schnell klar, dass das System einfach genial ist und durch seine unglaubliche Simplizität besticht.

  • Doodle wurde dazu entwickelt unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Terminierung und dem Stress, dem viele von uns ausgesetzt sind, einen gemeinsamen Termin für beispielsweise ein gemeinsames abendliches Fußballspiel zu finden.
  • Hierzu 10 bis 15 Leute per Telefon zu koordinieren und den Termin zu finden, an dem die Mehrzahl der Leute kann, ist dabei per Telefon fast unmöglich, hier setzt die Idee von Doodle an, wodurch die Terminkoordination schlichtweg zum Kinderspiel wird.
  • Da der Doodle-Link online verfügbar ist, sollte man sorgsam mit diesem umgehen, sodass die Umfrage nicht von Dritten ruiniert wird.

Funktionsweise - Einrichten eines "Doodle"
Um einen sogenannten Doodle (einen Terminfinder) einzurichten, folgt man grundsätzlich einem bestimmten Muster, welches im folgenden illustriert wird.

  1. Besuche die Doodle Homepage
  2. Klicke auf "einen Termin finden" oder "Terminumfrage erstellen" (beides führt zum Ziel)
  3. Fülle die Daten des Terminplanerfeldes aus und überlege gut, welches der optionalen Felder du angibst, da diese öffentlich einsehbar sind. Zu empfehlen ist die Mailadresse anzugeben, da dir der Umfragelink dann per Email zugesandt wird. Danach klicke auf weiter.
  4. In dem Terminkalender wähle die Daten aus, die du als potentielle Veranstaltungsdaten in Erwägung gezogen hast, hierüber lässt du die Umfrageteilnehmer abstimmen. Hast du eins oder mehrere Daten ausgewählt, so klicke auf weiter.
  5. Es gilt nun ein oder mehrere Uhrzeit festzulegen, die dann ebenfalls zur Abstimmung bereitgestellt werden.
  6. Dies dient primär der Koordination an einem einzigen Tag, kann aber auch für mehrere Tage ausgewählt werden. Ist dies erledigt, so klicke weiter.
  7. In diesem Schritt kann man zwischen der "Einfachen Umfrage" und speziellen Umfrageformen wählen. Da im Normalfall die einfache Umfrage ausreicht, soll diese hier exemplarisch vorgestellt werden.
  8. Die anderen Umfragetypen sind in diesem Punkt auch ausreichend erklärt und einfach verständlich. Klicke daher schlichtweg auf weiter.
  9. Klicke auf "Fertigstellen" und erhalte im nächsten Schritt zwei Links.
  10. Der Verwaltungslink dient der Änderung der Umfrage. Der Umfragelink selbst kann nun einfach per Email an die Umfrageteilnehmer gesandt werden.
  11. Diese müssen nur ihren Namen eintragen und durch "Speichern" bestätigen an welchem der termine sie können.
  12. So kann jeder der die Umfrage einsieht transparent sehen, wer an welchem Termin einplanbar ist und welchen Termin man im Endeffekt wählen kann.

 

Kommentare