Foto: Shutterstock.com

Netzwerk Passwort vergessen - Was tun?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:01
Im Normalfall stellt ein vergessenes Passwort nicht wirklich Grund zur Sorge dar.

Jedem ist es schon mal passiert und dem einen oder anderen wird es des öfteren mal vorkommen, dass er sein Passwort eines bestimmten Netzwerkes vergisst.

  • Hat man sein Passwort vergessen, ist das kein Grund zum verzweifeln.
  • Meistens gibt es eine Passwort-Recovery-Funktion via Mail.
  • Ansonsten kann man auch den Netzwerk-Administrator kontaktieren.

  1. Heutzutage ist es Gang und Gebe, dass man in mehreren Netzwerken registriert ist und aus Sicherheitsgründen ein Passwort erstellen muss.
    Wer auf Nummer Sicher geht, erstellt für jedes einzelne Netzwerk ein eigenes und individuelles Passwort, dass sich völlig von den anderen unterscheidet.
  2. Und da kann es leicht mal passieren, dass das eine oder andere Passwort mal vergessen wird.
  3. Vor allem, wenn das jeweilige Netzwerk über lange Zeit nicht mehr genutzt und besucht wurde, oder man normalerweise automatisch vom Home - Computer angemeldet wurde und sich mal ausnahmsweise von einem anderen Computer aus anmelden will.
  4. Viele verlieren hier schon ihre Nerven und probieren Passwort für Passwort jede Zahlen-, und Wortkombination aus, doch keines dieser ist richtig.
  5. Da musst du dir keinen großen Kopf machen und befürchten, dass nun alle Dokumente, Daten und Bilder verloren gegangen sind und nicht mehr wiederhergestellt werden können.
  6. Jedes Netzwerk hat für solche Situationen vorgesorgt und somit befindet sich heute immer ein Link zu einer Hilfeseite, die mit 'Passwort vergessen' oder 'Nickname vergessen' gekennzeichnet sind.
  7. Solltest du dein Passwort vergessen haben, gibst du im vorgegebenen Feld einfach deine eMail - Adresse ein, die du auch bei der Registrierung angegeben hast und wartest ab, bis du dein altes oder vielleicht auch ein neues Passwort per Email zugeschickt bekommst.
  8. Hier ist es vom Vorteil, wenn du nur eine private eMail - Adresse besitzt und diese auch bei jeder Registrierung angibst und somit nicht mit dem Problem konfrontiert bist, in welchem Netzwerk du welche eMail - Adresse angegeben hast.
  9. Mit dem zugeschickten Passwort kannst du dich nun problemlos in deinem Netzwerk anmelden, es sei denn, du hast auch das Passwort zu deinem eMail - Zugang vergessen ;)

Kommentare