Foto: Shutterstock.com

Werbung mit Firefox ausschalten? - So geht´s

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:22
Doch mit diesen einfachen Schritten lässt sich mit Firefox sich die störende Werbung ganz einfach

Sie erscheint sowohl auf Videos als auch auf Internetseiten und manchmal so gar als störender Pop up - die Internetwerbung. Doch mit diesen einfachen Schritten lässt sich mit Firefox sich die störende Werbung ganz einfach ausschalten.

  • Auf der Add Ons Seite kann man verschiedene Blocker installieren, welche dann gezielt entweder Pop-up Werbung, Banner oder jegliche Werbung ausschalten.

Hilfreiche Hinweise

  1. Öffne deinen Firefox browser une besuch folgende Seite: ADD ONS
  2. Oben rechts in der Suchleiste gibst du ,,Adblock Plus'' ein und kickst auf den Pfeil.
  3. Klick danach auf Adblock Plus (schaltet jede Art der Werbung aus).
  4. Danach klickst du auf die grüne Fläche ,,Zu Firefox hinzufügen''.
  5. Dieser Add On wird nun geladen und danach öffnet sich ein neues Fenster und du klickst auf ,,Installieren''.
  6. Nach wenigen Sekunden bereits sollte ein neues Fenster laden und dir wird gesagt, dass die Werbung ab jetzt blockiert wird.
  7. Danach kannst du wie gewohnt surfen und keine Werbung, auch nicht, bevor Videos abgespielt werden, wird mehr erscheinen.

Kommentare