Foto: Shutterstock.com

Wie downloaded man Videos von YouTube?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:45
Du möchtest Videos von YouTube downloaden und auf deiner Festplatte sichern? Kein Problem.

Du möchtest Videos von YouTube downloaden und auf deiner Festplatte sichern? Kein Problem - dieses Tutorial erklärt dir in vier einfachen Schritten, wie man ein Video oder auch nur eine Tonspur eines YouTube Videos auf der Festplatte speichert.

  • Zur Legalität bzw. den Gefahren der Begehung eines Verbrechens, solltest du diesem Tutorial folgen, sei gesagt: solange du das geltende Urheberrecht beachtest, gibt es keine Einwände gegen die Verwendung einer Software wie DvdVideoSoft Free Studio.

Was du dazu brauchst ist in einer kurzen Liste angeführt:

  • einen funktionierenden PC
  • eine Internetverbindung
  • und genügend Speicherplatz auf deiner Festplatte.
  • Denn für PC-Laien sei erwähnt, um ein YouTube Video zu downloaden, braucht man keine großartigen Computerkenntnisse oder das Talent eines PC Hackers.

  1. Klick auf den Link www.dvdvideosoft.com: Download free DVD, iPod, YouTube video converter ..."
  2. Du befindest dich nun auf DvdVideoSoft.com. Hier brauchst du nur die erste Überschrift "One installation for all programs" zu finden. Downloade die Datei "Free Studio 4.3.6.79 ".
  3. DvdVideoSoft Programm wird sich nun automatisch öffnen. In diesem Fenster wirst du die vielen Download Möglichkeiten sehen, aber du konzentrierst dich auf die Rubrik "Internet". Nachdem du auf den Button geklickt hast, kannst du aus einer Liste auswählen. Wobei nur zwei Links für dich wichtig sind; "Free YouTube Download" und "Free YouTube to MP3 Converter". Ersteres kommt in Frage, wenn du einen Video mit Bild und Tonspur downloaden möchtest. Zweiteres, wenn du nur an der Tonspur interessiert bist. Erwähnt sei noch, dass der Vorgang in beiden Fällen exakt derselbe ist. 
  4. Öffne ein Video auf YouTube, dass du downloaden möchtest. Kopiere aus der geöffneten Seite den Link aus der Adressleiste und klicke in deinem geöffneten Free YouTube Download Converter auf "Einfügen". Das ausgewählte Video wird sich nun automatisch in das Programm konvertieren. Wiederhole den Vorgang beliebig oft mit anderen Videos, die du downloaden möchtest. Je nach Belieben kannst du zusätzlich einen Zielordner unter "Ausgabeordner" und das Format sowie die Qualität deines herunter geladenen Videos unter "Voreinstellungen" ändern. Klicke dann abschließend auf den Button "Herunterladen" und genieße nach fertig geladener Prozentzahl deinen erfolgreich gedownloadeten YouTube Clip.

Kommentare