Foto: Shutterstock.com

Wie sendet man ein Fax mit einem Computer?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:45
In der heutigen Zeit läuft alles nur noch über das Internet, daher braucht man heute kein Fax mehr.

In der heutigen Zeit läuft alles nur noch über das Internet. Das Internet ist mittlerweile soweit ausgereift, dass man nicht nur einkaufen kann, sondern auch seine Bankgeschäfte und auch ein Fax darüber versenden kann. Man sieht, dass die Technik sehr weit ausgereift ist. Daher braucht man heute kein Fax mehr, um eins zu versenden. Im Internet gibt es schon zahlreiche Anbieter die diese Funktion anbieten. Dies geht natürlich kinderleicht, so dass jeder damit umgehen kann.

  • Allerdings sollte man auch einiges beachten. Wichtig ist hierbei, dass die persönlichen Daten vertraulich behandelt werden, denn sonst kann es schnell passieren, dass diese verkauft werden. 
  • Außerdem sollte man die Nutzungsbedingungen lesen, bevor man sich einen Fax Account einrichtet. 
  • Es gibt viele schwarze Schafe auf dem Markt. Genau aus diesem Grund muss man sich gründlich einlesen und informieren, ob der Betreiber auch sicher ist.

  • Um ein Fax aus dem Internet zu senden benötigt man zu erst einmal einen Internetanschluss. 
  • Meistens kann man ein Fax direkt von seinem Email Provider aus senden. Teuer ist dies nicht, so dass sich die Preise nicht unterscheiden. 
  • Man muss sich dann einen Account eröffnen, damit man dazu berechtigt ist, ein Fax zu senden. Meistens ist hier eine Grundgebühr fällig, damit man auch Faxe senden kann.

  1. Wenn man nun ein Fax per Internet versenden will ist dies kinderleicht. 
  2. Man meldet sich zu aller erst einmal bei seinem Provider an. Meistens findet man in der Leiste einen Punkt: Fax senden. Diesen wählt man an. 
  3. Es erscheint ein Formular, in dem man seine eigene Adresse und die des Empfängers angeben muss. 
  4. Danach gibt man die Faxnummer ein, zu der das Fax gesendet werden soll. In der Überschriftenzeile kann man sein Thema oder eher gesagt den Betreff eingeben. 
  5. Danach folgt der eigentliche Text. Hier kann man einfach seinen gewünschten Text eingeben, den man in dem Fax versenden möchte.
  6. Wenn man diese Sachen alle befolgt hat, hat der Nutzer die Möglichkeit, sich eine Vorschau anzuschauen. 
  7. Meistens ist dies eine PDF Datei, die zeigt wie das Fax aussieht und wie es auch dort ankommt. 
  8. Wenn man dies getan hat kann man es einfach abschicken. Meistens ist hierfür ein Button zu finden.
  9. Als Bestätigung bekommt man eine Email, in der angezeigt wird wann das Fax versendert wurde und was drin steht. 
  10. Dies kann man sich dann bequem ausdrucken und hat somit auch seine Faxbestätigung.

Kommentare