Foto: Shutterstock.com

Wie verwendet man einen iPod als externe Festplatte?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:47
Es besteht die Möglichkeit einen iPod als externe Festplatte zu verwenden.

Ein iPod der Herstellers Apple wird zumeist mit dem auf einem Computer installierten Programm iTunes synchronisiert. Durch die Synchronisierung gelangen Daten wie Musik, Fotos oder Videos auf das Gerät. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, einen iPod als externe Festplatte zu verwenden.

  • Zur Nutzung des Geräts als externer Datenspeicher wird ein PC mit dem Betriebssystem Windows oder Mac OS, ein USB-Datenkabel (Dock-Connector-Kabel) und natürlich der iPod selbst benötigt.
  • Wird ein iPod als externe Festplatte genutzt, können alle Arten von Dateien im internen Speicher abgelegt werden. Der Zugriff vom Gerät auf diese Daten ist dann allerdings nicht möglich, der iPod wird ausschließlich als Speichermedium verwendet.

  1. Schalten sie den Computer, auf dem sich die zu speichernden Daten befinden, und Ihren iPod ein.
  2. Verbinden Sie das eine Ende des Datenkabels mit der Dock-Connector-Buchse des iPods und das andere Ende mit der USB-Schnittstelle an Ihrem Computer.
  3. In der Regel sollte Ihr Betriebssystem das angeschlossene Gerät nun automatisch erkennen und ein Auswahlfenster angezeigt werden. Wählen Sie hier unter Windows die Option "Ordner und Dateien anzeigen" um Zugriff auf den internen Speicher zu erhalten. 
  4. Sollte kein Dialogfenster angezeigt werden, steht Ihnen das Gerät im Windows-Arbeitsplatz als wechselbarer Datenträger mit neuem Laufwerksbuchstaben zur Verfügung. Falls sie Mac OS nutzen, finden Sie das neue Laufwerk in der Übersicht "Computer".
  5. Das Gerät wird nun wie eine herkömmliche Festplatte behandelt und Sie können Dateien direkt speichern oder von Ihrer internen Festplatte kopieren oder verschieben. Auch das anlegen von neuen Dateipfaden und Ordnern ist möglich.
  6. Damit keine Daten verloren oder beschädigt werden können, sollten Sie das USB-Gerät vor dem Entfernen von Ihrem Computer trennen. Dies geschieht in Windows wie unter Mac OS, indem Sie in der Taskleiste auf das Gerät klicken und "Hardware sicher entfernen" auswählen. 
  7. Die Kabelverbindung zwischen iPod und Computer kann nun getrennt werden.

Kommentare