Foto: Shutterstock.com

Wieso erkennt iTunes mein iPhone nicht?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:53
iTunes bildet die Schnittstelle zwischen einem PC/Mac und dem iPhone.

iTunes bildet die Schnittstelle zwischen einem PC/Mac und einem iPhone. Es können Filme, Musik, Videos und noch vieles mehr mit dem iPhone synchronisiert werden. Außerdem können Softwareaktualisierungen durchgeführt werden. 

 

Wird das iPhone einmal nicht erkannt, so können dir folgende Tipps helfen. Erkennen kannst du das daran, dass das iPhone-Symbol nicht in der linken Spalte von iTunes angezeigt wird. Fallweise erscheint auch eine Fehlermeldung, dass dein iPhone nicht korrekt erkannt wurde. Außerdem kann es passieren, das dein iPhone lediglich als 'Kamera' erkannt wird.

Das iPhone wird von iTunes nicht erkannt: Was tun?

Software-Update für iTunes

  1. Ist iTunes auf dem aktuellen Stand? Falls nicht, sollte man ein Software-Update für iTunes durchführen („Hilfe" -> „Nach Updates suchen"), da es mit veralteten Versionen von iTunes zu Komplikationen kommen kann.
  2. Starte dein iPhone neu! Hierfür hältst du die Standby-Taste gedrückt, bis das Wort „Ausschalten" erscheint. Nachdem du dein iPhone ausgeschaltet hast, startest du es erneut (wieder die Standby-Taste für kurze Zeit gedrückt halten). 
  3. Anschließend kannst du erneut versuchen, dein iPhone mit iTunes zu verbinden.
  4. Achte auch darauf, dass die Batterie nicht leer ist!

USB-Ports wechseln und Antivirensoftware-Settings checken

  1. Sollte iTunes dein iPhone dennoch nicht erkennen, so kannst du versuchen, das iPhone an unterschiedlichen USB-Ports zu verbinden.
  2. Starte deinen Computer neu und wage einen weiteren Versuch.
  3. Wird iTunes oder das iPhone von anderer Software blockiert? Antivirenprogramme verhindern oft verschiedenen iDevices den Zugriff auf den Computer. Diese Einstellungen kannst du ändern.

iTunes neu installieren

  1. Du kannst von der Apple-Download-Seite die neueste Version von iTunes downloaden.
  2. Sollte keiner der Hinweise funktionieren, kannst du dich noch an den technischen Support von Apple richten oder du schaust in einem Apple-Store in deiner Nähe vorbei.

Kommentare