Foto: Shutterstock.com

DVD-Typ für Camcorder - Welchr ist der richtige?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:06
Nicht für jedes Modell allgemein zu bestimmen - es gibt aber grundsätzliche Tipps!

Die Frage welche DVD Sie am besten für einen DVD- Camcorder verwenden sollten, lässt sich leider nicht zu 100% beantworten, da es hier etwaige Abweichungen je nach Marke und Modell geben kann. Eine einfache und simple Veallgemeinerung lässt sich jedoch schließen, die zumindest bei den meisten Geräten so funktionieren sollte. 

  • Noch einmal sei erwähnt, dass es hier sein kann, dass diese Lösung nicht bei jedem Gerät so funktioniert, wie beschrieben.
  • In jeden Fall aber spart man sich mit DVD+RW das mühsame 'finalisieren' der DVD.

  • DVD-Camcorder
  • DVD-Rohling: DVD+RW

So nehmen Sie die richtigen DVDs

  1. Sie sollten ausschließlich DVDs mit der Bezeichnung DVD + RW verwenden. 
  2. Diese haben einen enormen Vorteil gegenüber denen mit der Bezeichnung DVD + R und DVD - R. Auch diese lassen sich zwar verwenden, erfordern jedoch ein relativ umständliches finalisieren der DVD in der Camcorder. Zudem muss die Kamera bei diesem Arbeitsschritt auch nochs ruhig gehalten werden und erfordert deswegen sehr viel Geduld und manch einem wahrscheinlich auch den letzten Nerv.
  3. Diesen Schritt können sie sich sparen, wenn sie gleich eine DVD mit der Bezeichnung DVD + RW kaufen.
  4. Hierdurch ist das Camcorder bedienen kinderleicht und das Filmen sorgt für eine Menge Spaß. Denn genauso sollte es ja schließlich auch sein.

Kommentare