Foto: Shutterstock.com

Fax übers Internet - Wie geht das?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:01
Hier erfährst du, wie man ein Fax ohne Faxgerät versenden kann.

Du hast ein Dokument, das du unbedingt versenden musst, aber du hast kein Faxgerät zu Hause? Dann faxe ganz schnell und einfach übers Internet. Alles, was du dazu brauchst ist ein PC mit einem Internetanschluss. Falls du ein bereits gedrucktes Dokument faxen möchtest benötigst du außerdem einen Scanner oder eine Kamera bzw. Handy mit Kamera-Funktion. Scanne bzw. fotografiere dein Dokument und speicher es auf deinem PC ab.

  1. Es gibt verschiedene Webseiten, über die du dein Fax verschicken kannst. Bei den meisten ist vorher eine Anmeldung notwendig, aber nicht bei allen.
  2. Gebe einfach die Suchbegriffe "Fax online verschicken" bei einer Suchmaschine, zum Beispiel auf "Google.de" ein und schon kannst du dir die passende Seite auswählen.
  3. Wenn du eine Seite mit Anmeldung gewählt hast, musst du dir nun ein eingenes Konto anlegen.
  4. Nun kannst du auch schon dein Dokument hochladen und die Faxnummer des Empfängers eingeben. Dein Fax kann nun versendet werden. 
  5. Bei manchen Anbietern kannst du auch deinen Text ganz einfach in ein Textfeld tippen, dann die Faxnummer eingeben und schon bist du fertig mit dem Senden deines Faxes.

Kommentare