Foto: Shutterstock.com

Funktion des Mikrofons? - Eine Erklärung

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:06
Das Mikrofon ist heutzutage nicht mehr wegzudenken....
Es ist wird in vielen Bereichen des Lebens eingesetzt, sei es im Handy, im Arbeitsmikrofon eines Sängers oder beim Bestellschalter einer Fast-Food-Kette. Jeder hat es schon einmal benutzt doch wie funktioniert eigentlich ein Mikrofon?

Funktionsweise des Mikrofons

  • Ein Mikrofon ist nichts anderes als ein Schallwandler (Schall), der verschiedene Schallwechsel Druckschwingungen in elektrische Spannungen zu Mikrofonsignalen umwandelt.
  • Eine dünne elastische Membrane folgt den Druckschwingungen des Luftschalls.
  • Durch die verschiedenen Bewegungen des Schalls gibt die Membrane verschiedene Wechseldrucke an einen mechanischen oder elektrischen Wandler ab, der daraus Tonfrequenzen oder pulsierende Gleichspannungen erzeugt.
  • Einfacher gesagt, man redet in ein Mikrofon hinein.
  • Durch die verschiedenen Laute, die das Mikrofon aufnimmt, bekommt die dünne Membrane verschiedene Schallintervalle.
  • Jetzt hat der Wandler die Aufgabe, dass das Mikrofon diese unterschiedlichen Laute auch als Tonfrequenzen benutzen kann. 
  • Hat er diese dann umgewandelt, kann das Mikrofon unsere Stimme in Form von Lauten oder Musik abgeben.

Kommentare