Foto: Shutterstock.com

Musiktitel auf einer Speicherkarte sortieren? - So geht´s

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:23
Oft werden Musiktitel nicht in der richtigen Reihenfolge auf der Speicherkarte gespeichert.

Wenn man Musiktitel oder andere Multimediadateien auf einer Speicherkarte, oder auf den Datenträger eines Multimediaplayers abspeichert, stellt man beim Abspielen auf dem Gerät oft fest, dass die Reihenfolge auf einmal nicht mehr richtig ist. Unter Windows oder einem anderen Betriebssystem des Computers sieht die Sache trotzdem meistens so aus, dass die Musiktitel dort in der richtigen Reihenfolge der Dateinamen angezeigt werden. Doch vorher kommt eigentlich dieser Unterschied? Tatsache ist auf jeden Fall, dass viele Abspielgeräte die Titel auf der Speicherkarte oder dem Datenträger nicht in der Reihenfolge anzeigen und abspielen, wie sie unter Windows angezeigt wird. Vielmehr ist es so, dass die Abspielgeräte die Reihenfolge verwenden, in der die entsprechenden Musiktitel oder Filme auf den Datenträger kopiert wurden. Um dies zu korrigieren, kann man eine Software verwenden, welche die entsprechenden Titel wieder in die richtige Reihenfolge bringt.

  • Eine kostenlose Software wie beispielsweise "Drivesort".

Hilfreiche Anleitung

  • Um die einzelnen Musiktitel oder Filme auf Ihrer Speicherkarte wieder in die richtige Reihenfolge zu bringen, benötigen Sie eine Software, welche dies für Sie erledigt. Zuvor müssen Sie aber einfach die Musiktitel oder Filme wie gewohnt auf den entsprechenden Datenträger kopieren.
  • Dies machen Sie am besten im Windows-Explorer, wie Sie es gewohnt sind. Auch wenn die entsprechenden Titel zunächst in der richtigen Reihenfolge kopiert worden zu sein scheinen, heißt dies noch lange nicht, dass die Titel auch auf Ihrem Player richtig abgespielt werden.
  • Um dies zu beheben, verwenden Sie ein kostenloses Programm wie beispielsweise die Software "Drivesort". Nachdem Sie das Programm heruntergeladen und gestartet haben, öffnen Sie zunächst den gewünschten Wechseldatenträger mit der Software, indem Sie das entsprechende Laufwerk mit dem Button ganz links im Programmfenster auswählen und auf "Ok" klicken.
  • Sie können nun entweder im Menü die Funktion "Sort" unter "Folder" auswählen oder den dritten Button von links dazu verwenden, um die Titel zu sortieren. Wenn Sie auf den Button drücken oder die Funktion auswählen, werden die Titel in die richtige Reihenfolge gebracht. Sie können dies auch im Programmfenster sehen, in dem Ihre auf der Speicherkarte befindlichen Titel angezeigt werden.
  • Nun müssen Sie nur noch die Änderungen auf dem Laufwerk speichern. Dazu wählen Sie im Menü unter der Funktion "Folder" "Save" aus. Warten Sie einen kleinen Moment, bis die Änderungen auf Ihren externen Datenträger abgespeichert wurden.
  • Das Sortieren ihrer Titel auf der Speicherkarte ist nun beendet und Sie können den Datenträger anschließend vom Computer trennen und in Ihren Multimediaplayer einlegen und die Titel in der richtigen Reihenfolge abspielen.
  • Es spielt übrigens keine Rolle, ob Sie Musiktitel oder Multimediadateien auf einem USB-Stick sortieren oder auf einer anderen Art von Speicherkarte. Wichtig ist nur, dass der Datenträger korrekt von Ihrem Betriebssystem als Wechseldatenträger erkannt wurde.

Kommentare