Foto: Shutterstock.com

SIM Karten Kontakte wiederherstellen? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:17
Ein falscher Knopfdruck und sämtliche Kontakte der SIM-Karte sind gelöscht.
So etwas kann passieren und ist sicherlich ärgerlich. Die Kontakte danach wiederherzustellen ist jedoch nicht ganz so einfach, dennoch gibt es eine Möglichkeit. Wir klären auf!

  • Um Kontakte sicher zu speichern, sollte man diesen nicht nur auf der SIM-Karte, sondern auch auf dem Telefonbuch des Handys sowie gegebenenfalls auf der Speicherkarte hinterlegen.
  • Zudem ist es ratsam mit der Zeit ein Back-up (also eine Datensicherung) jeglicher Daten zu erstellen.

  1. Allgemein gibt es keine Möglichkeit gelöschte Dateien auf dem Handy wiederherzustellen, da das Handy nicht über einen Papierkorb wie ein Computer verfügt.
  2. Dennoch verfügen einige Handys über spezielle Apps, mit welchen es möglich ist, solche Daten wiederherzustellen.
  3. Dafür muss man in dem Appstore des Handys nach Recovery-Apps schauen, diese runterladen undgemäß Anleitung anwenden.
  4. Der Nachteil hierbei ist, dass diese meistens kostenpflichtig sind.

Kommentare