Foto: Shutterstock.com

SIM Lock beim Handy entfernen? - So wird's gemacht

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:20
Unter einem SIM Lock versteht man eine Sperre auf dem Handy, welche es dem Nutzer verbietet eine SIM

Unter einem SIM Lock versteht man eine Sperre auf dem Handy, welche es dem Nutzer verbietet eine SIM Karte eines anderen Anbieters zu nutzen. Dadurch ist man gezwungen nur die mitgelieferte SIM Karte samt der Kosten zu wählen. Doch dies kann man ändern, indem man den SIM Lock ganz einfach vom Handy entfernt. Hier erfährst du, wie es funktioniert.

  • Dann ist zu beachten, dass das Entfernen des Sim Locks mit hohen Kosten verbunden ist, weshalb sich genügend Guthaben auf dem Handy befinden muss.
  • 2 Jahre nach dem Handykauf lässt sich der SIM Lock kostenlos entfernen.

  • Zunächst benötigst du eine IMEI-Nummer.
  • Diese bekommst du auf mehrere Arten.
  • Wähl in deinem Handy *#06#.
  • Oder du entfernst den Akku deines Handys und dadrunter auf einem weißen Aufkleber steht die Nummer.

Eplus

  1. Auf dieser Seite finden sich die kostenpflichtigen Eplus Rufnummern.
  2. Ruf diese Hotline an und beantrag den Entsperrungscode.
  3. Dafür musst du unbedingt die IMEI-Nummer bereit haben.
  4. Der Preis bei Eplus für das Entfernen des SIM Locks beträgt um die 100€.

Telekom

  1. Geh zunächst auf diese Seite.
  2. Dann gehst du dort auf ,,Jetzt entsperren''.
  3. Auf der neuen Seite gibst du deine IMEI-Nummer ein und klickst dann auf ,,Jetzt prüfen''.
  4. Wenn alles stimmt, wird dir der Entsperrungscode per Post zugeschickt.
  5. Der Preis beläuft sich auf 99,50€.

O2

  1. Um den SIM Lock von einer O2 Karte zu entfernen, muss zunächst der Betrag auf das hier angegebene Konto überwiesen werden.
  2. Die IMEI-Nummer wird dabei in den Verwendungszweck eingetragen.
  3. Innerhalb von 2 Wochen bekommt man dann per Post den Entsperrungscode zugesandt.

Vodafone

  1. Geh auf diese Seite.
  2. Dort gibst du deine IMEI-Nummer ein und klickst dann danach auf ,,Absenden''.
  3. Danach füllst du dieses Formular (PDF Datei) aus und schickst es unterschrieben an per Post an die Kundenbetreuung von Vodafone.
  4. Der Code wird dir dann nach einigen Tagen online auf der Vodafone-Webseite zur Verfügung gestellt.
  5. Der Preis beträgt gut 100 €.

Kommentare