Foto: Shutterstock.com

Was ist Instagram? - Ein Überblick

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:06
Eine der beliebtesten Handy-Apps überhaupt: Das Foto-Tool Instagram.

Instagram ist ein App, die man sich auf das Handy (oder andere unterstützte Geräte) laden kann. Hierzu benötigt man jedoch ein Android- oder iOS-Gerät . Bei dieser Application handelt es sich um ein Bildbearbeitungsprogramm, mit dem sich zahlreiche Effekte an einem Photo hinzufügen lassen. Der Lacher auf der nächsten Party dürfte mit dieser App also garantiert auf Ihrer Seite stehen.

Bitte beachten

  • Beachten Sie bitte, dass sie ein leistungfähiges Handy mit einem hohen Arbeitsspeicher verfügen.
  • Denn nur so vermeiden Sie Störungen und langes Warten bei der Bearbeitung eines Bildes. (Es soll ja schließlich Spaß machen!)

Dinge die benötigt werden

  • Mobilgerät (Android oder iOS)
  • Instagram-App
  • genügend Speicher

Instagram-Facts

  1. Ein Andorid-Handy (oder iOS) ist die Vorraussetzung dür die Instagram-App.
  2. Die Instagram - App können Sie sich aus den diversen App-Stores gratis herunterladen.
  3. Sie können nun  ihr eigenes Foto oder jene von Freunden bearbeiten.
  4. Hierbei reichen die Möglichkeiten von der Verschönerung bis hin zu lustigen Bearbeitungsmöglichkeiten.
  5. Neben Filtern und Effekten gibt es auch verschiedenste Rahmen, eine Tilt-Shift bzw. Focus-Funktion, oder auch eine Aufhellungseinstellung.
  6. Die App und das Bearbeiten der verschiedenen Photos ist hierbei kinderleicht.
  7. Sie können einfach die gewünschte Bearbeitungsfunktion durch anklicken auswählen und anschließend das zu bearbeitende Bild einfügen. Der nächste Schritt ist die Auswahl der Ausführungstaste und schon bearbeitet die App im handumdrehen das Bild und liefert das gewünschte Resultat.
  8. Nach der Bearbeitung gibt es natürlich auch die Möglichkeit, das Resultat direkt via Instagram-App auf Social-Media-Kanäle wie Facebook oder Twitter zu stellen.
  9. Die nächsten Partybilder werden durch Instagram bestimmt ein noch größerer Hingucker!

Kommentare