Foto: Shutterstock.com

Wie richtet man ein e-Fax ein?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:47
Faxen ohne Faxgerät? Geht das überhaupt? Ja es geht und ist gar nicht mal so kompliziert.

Faxen ohne Faxgerät? Geht das überhaupt? Ja es geht und ist gar nicht mal so kompliziert. Faxe empfangen und verschicken vom Pc aus, bringt eine Menge Vorteile mit sich.

Vorteile:

  • bequem vom PC aus
  • Keine Anschaffung eines Faxgerätes
  • keine Wartungskosten für das Faxgerät
  • eine bequeme Übersicht aller gesendeten Dokumente
  • keine Kosten für Papier und Toner
  • Direkt von der Anwendung verschicken, leicht und unkompliziert

  • Was Sie bedenken müssen, das der Service von den Firmen nicht umsonst ist und wenn doch, kann es schon vorkommen das hier und da ein Fax mal nicht ankommt. 
  • Schätzen Sie ab, wie viel sie verschicken wollen und ob sie den Service zukünftig noch brauchen und entscheiden Sie dann, welches Angebot Sie annehmen. 
  • Schauen Sie sich auch an, was geboten wird, z.B. Massenversand, Handyapps, Software, Kundendienst.

  • einen Internetzugang
  • einen online Fax Dienst
  • eine Email Adresse
  • Adope Reader um PDF Files zu nutzen (nicht bei allen Anbietern erforderlich)

Als erstes suchen Sie sich im Internet einen geeigneten Service aus. Ein Anbieter könnte fax.de sein. Das sind nur 2 Beispiele. Es gibt noch eine Menge anderer Anbieter, einfach suchen und den besten für sich auswählen. Sie erhalten dort auch meist eine eigene Fax Nummer, die Sie z.B. auf ihre Visitenkarte drucken können. Bei den Anbietern wird reichlich die Nutzung des Services erklärt und kann auf verschiedene Wege funktionieren (Software, direkt vom Webbrowser als PDF, Servicecenter oder per Email).

Schritt für Schritt für ein Email Fax Versand:

  1. Aussuchen eines online Fax Dienstes
  2. Anmelden und ggf. Bezahlen
  3. Wählen Sie den Fax Versand ihres Anbieters aus oder ein Email Programm wie Outlook, Netscape, Eudora. 
  4. Verfassen Sie eine neue Nachricht
  5. Geben Sie die Faxnummer des Empfängers in die "An:"-Zeile ein. 
  6. Hinter die Faxnummer schreiben Sie @Anbieter z.B: 4940551234@efaxsend.com 
  7. Fügen Sie das gewünschte Fax als Dokument zur Anlage hinzu. 
  8. Versand der Email, danach bekommen sie eine Bestätigungsmail
  9. Beachten Sie, das nur Hochformat geht und nicht Querformat. Sonst kommt nur ein Ausschnitt des Faxes an. 
  10. Wollen Sie mehrere Seiten verschicken, ist das gar kein Problem. 
  11. Infomieren Sie sich aber erst bei ihrem Anbieter was die maximale Anzahl an Seiten ist und teilen Sie ggf. die Seiten auf.

Kommentare