Foto: Shutterstock.com

WLAN Empfang verbessern? - So geht's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:07
So kann man den Wifi-Empfang verbessern.

WLAN ist heutzutage eine sehr nützliche Erfindung, gerade in Zeiten, in denen nur noch wenige einen festen Standpunkt für einen Rechner besitzen. Der Trend tendiert doch mehr zur Anschaffung eines Laptops und den Vorteilen des Kabellosen Surfen und Arbeiten, wo immer man sich auch gerade befinden sollte.  Kabellos surfen und es sich dabei auf der Couch gemütlich machen, im Bett einen Film ansehen oder auch in der Küche sitzen und dabei einen Kaffee trinken. Der Laptop und das Internet sind immer mehr zu einem alltäglichen Begleiter geworden, auf den wir kaum noch verzichten möchten. Viele von Ihnen nutzen den tragbaren PC sogar für die Arbeit. Dies ist praktisch und ermöglicht einigen auch einen guten Zusatzverdienst. Doch häufig stellt sich noch immer ein Problem. Die Signalweite reicht einfach nich aus. In der Küche haben sie guten Empfang, doch im Wohnzimmer sieht es schon ganz anders aus und sie ärgern sich über das lästige LAN- Kabel, dass sie nun hinter sich herziehn müssen. Vielleicht ist aber auch ihr Nachbar ein guter Freund und sie möchten sich die Internetkosten teilen und über einen gemeinsamen  Anschluss das Netz nutzen. Leider hapert es noch an der Signalstärke, doch dieses Problem lässt sich ganz einfach beheben.

  • WLAN-Signalverstärker
  • WLAN-Anschluss
  • Steckdose

Den Empfang verbessern mittels WLAN Repeater

  1. Sie benötigen einen WLAN- Verstärker.
  2. Diesen erhalten sie in jedem gut sortierten Elektrofachmart.
  3. Einer der neuesten Verstärker auf dem Markt ist derzeit der WLAN Signal Repeater von der Marke Huawei.
  4. Mit ihm lässt sich die Signalweite sogar verdoppeln.
  5. Er ist leicht zu handhaben.
  6. Stecken sie den WLAN - Verstärker in eine Steckdose in der Nähe ihres WLAN - Anschlusses.
  7. Warten sie nun in etwa 60 Sekunden, bis die LED Leuchte an dem WLAN - Verstärker aufleuchtet.
  8. Drücken Sie nun an Ihrem WLAN - Router die WPS Taste.
  9. Die WPS Taste oder auch Reset Knopf befindet sich meist an der Rückseite des Routers.
  10. Warten sie nun in etwa 1- 2 Minuten. Sobald sich die Farbe der LED Leuchte ändert ist ihr WLAN - Verstärker betriebsbereit.
  11. Der WLAN Verstärker kann unter Umständen den Router vollständig ersetzen. Vorraussetzung ist, dass sie nicht ihr Telefon oder andere Geräte über den Router angeshlossen haben.
  12. Somit haben sie zeitgleich ein Platzersparniss und weniger Kabel, die es zu verstauen gibt. Durch die verdoppelte Reichweite des WLAN- Signals steht also dem gemütlichen Abend auf der Couch nichts mehr im Wege.
  13. Die Kosten des Geräts liegen bei 41,00 EUR und sind bei dem Ergebniss definitiv gut investiert. Sollten sie sich einen Anschluss dadurch teilen können, so haben sie nach einigen Monaten das Gerät locker wider eingespart.

Kommentare