Foto: Shutterstock.com

WLAN geht nicht mehr - Was tun?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:59
Es kann eine Vielzahl von Gründen haben, weshalb das WLAN nicht mehr funktioniert.
So kann es z.B. ein Problem am Router sein, es besteht eine Fehleinstellung oder die Ursache liegt beim Anbieter.

  • Falls du zurzeit keine WLAN-Verbindung hinbekommst, es jedoch nicht an deinem Router liegt, versuch den PC mit einem Netzwerkkabel zu verbinden.

  • evt. ein LAN-Kabel zum alternativen Verbindungsaufbau.

  1. Offline. Kontrollier zunächst, ob du den Browser nicht auf offline gestellt hast.
  2. Stromzufuhr. Das Problem für eine fehlende WLAN-Verbindung kann manchmal ganz einfach sein. Kontrollier zunächst, ob der Router angesteckt ist, die Steckdose vielleicht einige Probleme macht oder Ähnliches.
  3. Du erkennst es daran, ob auf dem Router mindestens die Powerlampe blinkt.
  4. Blinkt sie nicht und ist das Kabel richtig angesteckt, sowohl an der Steckdose als auch am Router selber, kann dieser bzw. das Kabel defekt sein und du benötigst ein Neues.
  5. Router hängen geblieben. Versuch den Stecker, welcher am Router ist, rauszuziehen und nach einigen Minuten wieder reinzustecken. Manchmal können Router beim Verbinden, genau wie ein PC, hängen bleiben. 
  6. WLAN Knopf/Lampe. Achte darauf, ob die WLAN-Lampe an deinem Router leuchtet. Wenn dem nicht so ist, kann es daran liegen, dass der WLAN-Knopf hinten am Router nicht gedrückt oder ausversehen erneut gedrückt wurde und WLAN deaktivierte.
  7. WLAN-Schalter am Laptop. Manche Laptops haben auch einen eigenen WLAN-Schalter seitlich, mit welchem sich die Verbindung an- und ausschalten lässt.
  8. Fehleinstellung. Die Verbindung mit WLAN kann auch deshalb nicht funktionieren, weil du am PC vielleicht eine falsche Einstellung vorgenommen hast, oder dies ein Virus etc. tat.
  9. Dafür startest du den PC neu und drückst relativ am Anfang F5 oder F8 und wählst danach den Menüpunkt ,,Wiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt'' aus. Wähl danach ein Datum, welches mindestens 1 Woche zurückliegt. 
  10. Jetzt startet der PC neu und alle ab diesem Zeitpunkt veränderten Einstellungen sind zurückgesetzt.
  11. Störung/Anbieter. Ein weiterer Grund für das fehlende WLAN kann sein, das aufgrund von Störungen bei der Verbindung in deinem Ort, keine Signalübermittlung stattfindet.
  12. Setz dich unbedingt mit deinem Anbieter in Verbindung. Dieser wird dir sagen können, ob es ein Fehler ihrerseits ist.

Kommentare