Foto: Shutterstock.com

Die Lego-Story? - Eine Erfolgsgeschichte

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:54
Die Firma "Lego" kann bereits auf eine über 75-jährige Geschichte zurückblicken.

"Früher hat er schon immer mit Lego gebaut, ich wusste aus ihm wird mal ein Architekt werden...", hört man Mütter stolz über ihren Sohn reden, dann weiß jeder, wovon sie reden. Die Bausteine der Firma "Lego" kennt jeder, aber was ist das Erfolgsgeheimnis der Spielsteine?

Ein paar kuriose Fakten:

  • Wenn man eine Strecke zum Mond bauen möchte, die nur aus Lego bestünde, so bräuchte man 81 Milliarden Steine
  • Wer glaubt, ein 8-Knopfstein wäre eine triste Angelegenheit, der irrt. Es gibt tatsächlich 102.981.500 verschiedene Möglichkeiten diesen zusammenzubauen. 
  • Außerdem ist Lego der weltweit größte Reifenhersteller der Welt: Jährlich werden über 300 Millionen Reifen hergestellt (Die Größe sollte man dabei allerdings außer Acht lassen)

  1. Die Firma "Lego" kann bereits auf eine über 75-jährige Geschichte zurückblicken. 
  2. Zwar gab es anfangs weniger Auswahl an Farbe und Form der Bausteine, dennoch waren sie schnell bei Kindern beliebt. 
  3. Für die ganz Kleinen wurde die Marke "DUPLO" (heute LEGO EXPLORE) entwickelt, wobei es sich um riesige Legosteine handelt. 
  4. Mit den herkömmlichen Bausteinen war es dann möglich Häuser zu bauen, Flughäfen zu entwickeln, eine eigene Arche Noah zu erstellen und alles mit zugehörigen Extras zu versehen. 
  5. Eine Eigenschaft der Firma ist nämlich, dass hin und wieder spezielle Figuren, wie etwa Harry Potter oder Indiana Jones auf den Markt gebracht werden. 
  6. Sogar für Erwachsene hat die Firma Lego ein spezielles Goodie, mit denen sie womöglich die Herzen aller Männer erobert hat: Lego Technics. 
  7. Dabei wird versucht Computertechnologie mit Bausteinen zu kombinieren. Aber auch für das reale Leben hat Lego Abenteuer parat, im Lego Fun Park. Viele Steine sind hier zu teilweise über 40 Attraktionen zusammengebaut worden. 
  8. So werden wohl auch in Zukunft die Fließbänder im Unternehmen nicht still stehen und täglich neue Steinchen produzieren, denn mit der Marke Lego wird wirklich jeder bedient!

Kommentare