Foto: Shutterstock.com

Familiensonntag - Spielideen für die Freizeit mit der Familie?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:08
Sonntagnachmittage mit der Familie müssen dank findiger Spiele nicht (mehr) langweilig sein.

Sonntags sind in der Regel die Geschäfte geschlossen, die Freunde unterwegs und überhaupt... - so ein Sonntagnachmittag mit der Familie zu verbringen, hat doch auch immer mal wieder etwas Schönes an sich. Natürlich sollten derartige Tage nicht unbedingt vor dem Fernseher verbracht werden. Denn viel schöner ist es doch, sich mit den übrigen Familienmitgliedern in aller Ruhe auszutauschen oder auf sonstige, spannende Weise mit ihnen die Zeit zu vertreiben. Beispielsweise mit lustigen (Gesellschafts-)Spielen. So etwas "schweißt" zusammen, fördert den Austausch untereinander und ist im Allgemeinen gut für das "Zusammengehörigkeitsgefühl". Was die einen nunmehr für pädagogisches Gerede halten mögen, ist für die anderen sicherlich einfach nur der pure Spaß. Spaß ist eben, was eine Familie aus einem Sonntagnachmittag macht...!

  • Natürlich sollte im Vorhinein abgestimmt werden, welche Spiele gespielt werden - und welche nicht.
  • Hier sollte die Meinung aller Familienmitglieder gleichermaßen viel Gewicht haben...!

Ehe für Vater, Mutter und die Kids an einem Familiensonntag Langeweile aufkommt, bietet es sich an, spezielle Unternehmungen zu planen oder ein paar nette Gesellschaftsspiele aus dem Schrank zu holen. Warum nicht? Ein paar wohlschmeckende Getränke, einige Süßigkeiten dazu - schon wird aus einem tristen Familiensonntag eine aufregende Vater-Mutter-Kind-Auszeit. Gute Laune sind vor allem dann vorprogrammiert, wenn folgende Utensilien nicht fehlen:

  • Spiele (für den Indoor oder den Outdoor-Bereich)
  • Gute Laune
  • ein paar Leckereien

Spieleideen für die ganze Familie

Egal, ob man sich für das klassische "Mensch-ärgere-Dich-nicht"-Spiel entscheidet oder für "Monopoly": auf den geselligen Aspekt kommt es an. Weitere geeignete Spiele für einen vielversprechenden Sonntag sind darüber hinaus unter anderem:

  • "Nobody's perfekt" - ein Spiel, bei dem witzige, verbale Auseinandersetzungen im Vordergrund stehen.
  • "Die Siedler von Catan" - dieses Strategiespiel gibt es übrigens nicht nur als Brettspiel, sondern kann auch online gespielt werden.
  • "Scrabble" ist freilich der Klassiker unter den Gesellschaftsspielen. Spaß und Spannung sind da garantiert.
  • "Scotland Yard" fördert in gewisser Weise auch die kriminalistische Kombinationsgabe. Ein Highlight für Detektive in spe...!
  • Auch "Carcassonne" ist ein Spiel, das sich nach wie vor einer großen Beliebtheit bei Alt und Jung erfreut.
  • Insbesondere das "Spiel des Lebens" hat es in sich. Wer dahingegen gerne Fragen zu mannigfaltigen Themengebieten beantwortet, für den ist das "Spiel des Wissens" geradezu prädestiniert.
  • "Malefiz" und "Risiko" sind darüber hinaus beliebte Gesellschaftsspiele, die mittlerweile durchaus auch über einen gewissen Kult-Status verfügen....
  • Puzzles und Kartenspiele unterschiedlichster Art sind für einen Familiensonntag natürlich auch immer wieder hervorragend geeignet. 

 

Tipp:

  • Ein Besuch auf der bekannten Spielemesse in Nürnberg beispielsweise ist für Familien, die gerne Gesellschaftsspiele spielen, in der Tat (fast) ein "Muss".
  • Denn da können alle selbst aussuchen, welche Spiele besonders interesant zu sein scheinen.

Kommentare