Foto: Shutterstock.com

Was gehört alles in eine Schultasche?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:00
Der richtige Inhalt einer Schultasche ist eine wichtige Voraussetzung für das optimale Lernen.
/p>

Dinge die benötigt werden

  • Die in der Anleitung aufgeführten Gegenstände sind eigentlich Standard.
  • Möglicherweise gibt es noch spezielle Utensilien die an bestimmten Schulen jeweils erforderlich sind.

Der Inhalt einer Schultasche

  • In die Schultasche gehören Schnellhefter (rot, grün, blau, gelb) für das jeweilige Unterrichtsfach, Lehrbücher, ein Zeichenblock, ein Schreibblock liniert und kariert (Din A4).
  • Schreibsachen wie Federhalter, Bleistift, Radiergummi, Lineal, Buntstift und Spitzer werden in einem Federpenal aufbewahrt.
  • Kleber und Schere sollten nicht vergessen werden.
  • Eine Sammelmappe für Kopien gehört ebenfalls in die Schultasche.
  • Für den Kunstunterricht benötigt man einen Farbkasten mit 12 Farben und Deckweiß. Verschiedene Pinsel, Lappen sowie Wasserglas sind wichtiger Bestandteil des Kunstunterrichts.
  • Eine Turntasche wird nur an den Tagen mitgenommen, wenn Sport auf dem Lehrplan steht. Die Schultasche sollte jeden Tag von den Eltern kontrolliert werden, um unötige Sachen aus der Schultasche zu enfernen.

Kommentare