Foto: Shutterstock.com

Cialis - Wirkung und Anwendung?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:09
Die Liebe und die sexuellen Höhenflüge sind...

Die Liebe und die sexuellen Höhenflüge sind ein zwischenmenschliches Spiel. Deswegen spreche ich hier nicht nur die Herren sondern auch die Damen an, obwohl Cialis, um dieses Produkt geht es ja in diesem Text, für die Herren der Schöpfung gedacht ist. Aber warum soll Frau Ihren Liebsten nicht unterstützen, wenn die Höhenflüge eher einem ebenerdigen Gleitflug ähneln? Also startet mit der Cialis Wirkung neu durch um wieder in bekannte Hemisphären abzuheben.

Wichtige Hintergrundinformationen zur Nutzung von Cealis

Man hat richtig Lust auf Sex-was passiert im Körper?

  • Die Muskelzellen des männlichen Gliedes liefern sich ein Wechselspiel mit dem einströmendem Blut, was zu einer Errektion führt.
  • Möglich wird dies durch Stickstoffmonoxide (Botenstoffe des Körpers) welche freigesetzt werden sobald der Mann erregt ist.
  • Diese sorgen für die Ausschüttung von cGMP (cyclic-Guanosinmonophosphat) wodurch die Muskeln wieder erschlaffen.
  • Jetzt beginnt der Blutstrom der zur Erektion führt. Sobald cGMP über das Enzym Phosphodiesterase 5 wieder abgebaut wird ist die Errektion beendet.
  • Jetzt kommt die Cialis Wirkung mit ihrem Wirkstoff Tadalafil ins Spiel. Dieser Wirkstoff ist nämlich ein so genannter PDE-5 Hemmer der das Enzym PDE-5 blockiert.
  •  Dadurch bleibt mehr Botenstoff cGMP im Blut und deine Errektion länger erhalten.

Wann ist Cialis einzunehmen?

  • Sobald du sexuelle Erregung verspürst kannst du eine Filmtablette Cialis einnehmen.
  • Aber glaube bitte nicht, dass es dir hilft, Cialis vorbeugend einzunehmen.
  • Ohne den Botenstoff setzt keine Cialis Wirkung ein.
  • Wenn du gerne Grapefruitsaft trinkst, dann solltest du besser auf ihn verzichten da er die Wirkung der Cialis Anwendung um ein vielfaches erhöhen kann und damit auch die Nebenwirkungen.

Worauf muss ich bei der Cialis Anwendung sonst noch achten?

  • Du hattest einen Herzinfarkt oder nimmst wegen einer Herzerkrankung Medikamente dann frage wegen evtl. Nebenwirkungen bitte deinen Arzt.
  • Auch bei viralen oder bakteriellen Erkrankungen solltest du ärztlichen Rat einholen.

Ist bei der Cialis Anwendung ein gemütlicher Abend mit Alkohol erlaubt?

  • Ja, denn Alkohol hat keinerlei Auswirkungen auf die Cialis Wirkung. Das liegt daran, dass die Wirkdauer von Cialis zwischen 12 und 48 Stunden liegt.
  • Ach ja, bevor ich es vergesse. Cialis ist verschreibungspflichtig und nur in Apotheken erhältlich.
  • Die PKV übernimmt oft die Kosten, bei der GKV hingegen ist Cialis aus dem Leistungskatalog gestrichen.
  • Ausnahme: Du hast nach einer Prostata Operation Erektionsstörungen. Dann erfolgt die Übernahme der Cialis Anwendung auch durch die GKV fast ausnahmslos.

Kommentare