Foto: Shutterstock.com

Die Liebe gestehen - 5 nützliche Tipps

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:24
Wer seine Liebe gestehen will, der steht vor einem großen Problem...

Wer seine Liebe gestehen will, der steht vor einem großen Problem, denn oftmals ist man unsicher, ob die Liebe auch erwidert wird. Es gäbe im Endeffekt nichts Unangenehmeres als die Tatsache die Liebe gestehen zu wollen und dann zu bemerken, dass die Liebe nur einseitig ist. Was oftmals als "Teenager Problem" abgehandelt wird, ist in Wahrheit ein Prozess, der auch im hohen Alter noch aktuell sein kann.

Die Liebe gestehen

Tipp 1:

  • Wer seine Liebe gestehen will, der sollte im Vorfeld einige Zeichen erkennen. Denn wenn der Partner oder die Partnerin keine Anstalten macht bzw. keine Zeichen sendet, dass er oder sie eventuell auch mehr als Freundschaft fühlt, wäre es ein Sprung in das kalte Wasser.
  • Das bedeutet, dass man durchaus auch Anspielungen oder sonstige Bemerkungen berücksichtigen sollte um zu wissen, ob man eher auf der sicheren Seite ist oder nicht.

Tipp 2:

  • Natürlich stellt sich die Frage, wo man die Liebe gestehen soll. Eignet sich ein Restaurant oder ist eine Bar besser? Soll man eine SMS schreiben oder sich Mut antrinken und nach fünf Bier die Liebe gestehen?
  • Im Endeffekt ist es sinnvoll, dass für eine romantische Atmosphäre gesorgt wird. Man darf nicht vergessen, dass ein Liebesgeständnis sehr wohl die Zukunft verändern kann.
  • Erwidert der Partner die Liebe nämlich, dann ist es Schluss mit der Einsamkeit - dann beginnen nämlich die nächsten Ideen. Zusammenziehen, gemeinsam etwas unternehmen, eine Hochzeit planen und so weiter...

Tipp 3:

  • Die Art und Weise, wie man die Liebe gesteht, ist ebenfalls von Bedeutung. Natürlich sollte man sich keinen Mut antrinken. Man sollte auch keine Zettelchen schreiben. Man sollte es einfach sagen - so wie man es fühlt. Stottern ist erlaubt. Zittern auch.
  • Wer in einer anderen Sprache "Ich liebe dich" sagen möchte, sollte darauf vertrauen, dass der Partner oder die Partnerin die Sprache auch spricht.

Tipp 4:

  • Man kann das Liebesgeständnis auch in romantische Formen verpacken. So ist es möglich, dass Zeichen daheim gesetzt werden. Auf dem Küchentisch Blumen auflegen, welche ein Herz ergeben, mit Socken im Wohnzimmer "Ich liebe dich" basteln oder auch auf romantische Art und Weise einen Fernsehabend planen und permanent Liebesfilme vorschlagen (P.S. Ich liebe dich).

Tipp 5:

  • Dass das Liebesgeständnis im Endeffekt nicht immer so perfekt wie im Film wird, ist klar. Deswegen kann es auch eine kleinere Geste sein. Man kann auch in einem ruhigen Moment "Ich liebe dich" flüstern.

Kommentare