Foto: Shutterstock.com

Einen romantischen Abend zu Hause verbringen? - Tipps

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:07
Aus verschiedenen Gründen kann es manchmal nötig sein,...

Aus verschiedenen Gründen kann es manchmal nötig sein, dass man einen romantischen Abend zu Hause verbringen möchte. Sei es, weil das Geld zu knapp ist zum Ausgehen, weil der Babysitter in letzter Minute noch abgesagt hat, oder weil man schlicht und einfach zu müde ist. Doch ein romantischer Abend zuhause hat durchaus auch seine Reize. Und wenn man sich ein wenig Mühe gibt, dann kann es sogar noch besser werden als ein Abend außer Haus!

Tipps&Tricks für den romantischen Abend zu Hause

  • Zuerst ist es wichtig, dass man sich auch für einen romantischen Abend in den eigenen vier Wänden hübsch kleidet.
  • Denn mit Jogginghose und Schlabberpulli fällt es schwer, romantische Gefühle für den Liebsten zu entwickeln.
  • Deshalb der erste Tipp: Macht euch hübsch füreinander, wenn Ihr euch abends im Wohnzimmer trefft.
  • Um es im Raum so richtig schön romantisch zu machen, ist es von Vorteil, wenn Ihr viel mit Kerzenlicht arbeitet.
  • Ein schöner Leuchter oder ein Meer aus Teelichtern sieht nicht nur gut aus, sondern verbreitet auch noch eine angenehm warme Atmosphäre.
  • Sehr passend zu einem romantischen Abend daheim ist immer auch eine stimmungsvolle Musik im Hintergrund.
  • Und wenn der Raum dann schön romantisch vorbereitet ist, geht es an das Hauptthema des Abends.
  • Überraschen könnt Ihr euren Liebsten, eure Liebste zum Beispiel mit einem selbstgekochten Menü.
  • Zwei bis drei Gänge liebevoll angerichtet, das genügt bereits.
  • Sehr geeignet ist natürlich auch ein Fondue-Essen für zwei.
  • Und für alle, die bereits satt gegessen sind, könnte auch ein Wellnessabend das Thema der Wahl sein.
  • Eine romantische Massage auf dem Sofa oder ein besonders gut riechendes Vollbad im Badezimmer sind da genauso geeignet, wie ein Ganzkörperpeeling oder eine Gesichtsmaske.
  • Wer möchte, der kann nebenbei noch ein paar kleine Häppchen reichen, dann kommt auch der Gaumen voll auf seine Kosten.
  • Und wer weiß, vielleicht bringt ja der romantische Abend zu Hause sogar auch einen großen Vorteil mit sich, indem er nicht nur auf dem Sofa beginnt, sondern auch dort endet... In diesem Sinne: Genießt ihn einfach!

Kommentare