Foto: Shutterstock.com

Kleine Geschenke für den Partner? - Ideen und Anregungen

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:07
Ein kleines Geschenk zwischendurch, zeigt dem Partner, dass man...

Kleine Geschenke erhalten nicht nur die Freundschaft, sondern auch die Partnerschaft. Mit einer kleinen Aufmerksamkeit zeigen Sie dem Partner, dass er ihnen wichtig ist und dass Sie an ihn denken. Aber auch hierbei ist es wichtig, ein kleines Präsent mit dem Herzen auszusuchen, denn nur so können Sie Ihre ehrliche Zuwendung zeigen.

  • Schenken Sie nur das, was für den Partner auch eine Bedeutung hat. Es muss zum Beschenkten passen, ihm Freude machen und sollte möglichst lange in Erinnerung bleiben.
  • Ob Ihnen persönlich das ausgesuchte Geschenk gefällt, ist in diesem Fall völlig unwichtig.

  • Aufmerksamkeit
  • Zwischen den Zeilen lesen können
  • Schöne Verpackung
  • Richtige Auswahl

Inspirationen

  • Es wird mal wieder Zeit für eine kleine Aufmerksamkeit? Dann sollten Sie sich nicht zu schnell auf die Suche machen, sondern vorher genau überlegen, mit welcher Kleinigkeit Sie eine möglichst große Freude auslösen können.
  • Vielleicht ist Ihnen aufgefallen, dass öfters mal ein bestimmtes Buch erwähnt wird, oder beim Shopping ein Kleidungsstück ganz besonders gut gefallen hat. 
  • Dann sollten Sie nicht länger warten, denn damit erfüllen Sie dann einen Herzenswunsch und liegen ganz genau richtig.
  • Natürlich wissen Sie auch so, was dem Partner gefällt, was er gerne mag oder was zu seinem Hobby passt. Dann sollten Sie auf jeden Fall etwas holen, was auch wirklich die Interessen des Partners trifft.
  • Dies kann bei einem Fußball-Fan ein passendes Fan-Shirt sein, ein Karte fürs Stadion oder eine Tasse mit Motivdruck.
  • Da es sich um eine Kleinigkeit für Zwischendurch handelt, dürfen Sie auch ruhig ein Parfüm oder ein After-Shave verschenken. Sie wissen, welchen Duft der Partner bevorzugt, und können so auch die Pflegeserie ein wenig erweitern.
  • Beauty und Wellness sind Produkte, die sich sehr gut verschenken lassen. Zum Entspannen für den Partner oder die Partnerin kann ein Gutschein für eine besondere Massage, ein Wellness-Wochenende oder ein Besuch im Kosmetikstudio eine schöne Überraschung sein.
  • Natürlich sollte Ihre kleine Aufmerksamkeit auch noch richtig verpackt werden. Dazu gehören passendes Geschenkpapier, ein schönes Schleifenband und evtl. ein kleiner Gruß in Form eines Kärtchens.
  • Legen Sie das Geschenk in einen ausreichend großen Karton, sodass Sie es anschließend ganz leicht und vor allen Dingen schön gleichmäßig in Geschenkpapier einwickeln können.
  • Binden Sie dann eine farblich passende Schleife um das Geschenk.
  • Sie können jetzt noch einen lieben Gruß auf das Papier schreiben. 
  • Nehmen Sie dazu am besten einen Gelstift, der sich farblich gut abhebt, und schreiben Sie unten rechts zum Beispiel: "Für meinen Schatz...." oder "Weil ich dich liebe...." oder auch einfach nur "Für dich".

Kommentare