Foto: Shutterstock.com

Wie bittet man jemanden um ein Date?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:45
Jemanden um ein Date zu bitten ist für einige Menschen nicht leicht.
Oftmals kommt es vor, dass die eigenen Gefühlen jemanden im Wege stehen. Häufig muss man sehr viel Mut aufbringen um über seinen eigenen Schatten zu springen. Gelegentlich kommt es auch vor, dass man vor lauter Übermut alles falsch macht

  • Was Sie auf gar keinen Fall tun sollten, ist die Sache zu plump anzugehen. 
  • Damit erreicht man in der Regel das Gegenteil. Ebenso sollten Sie nicht drängeln oder versuchen, die andere Person zu überreden. 
  • Entweder Ihr Gegenüber möchte oder er/sie möchte nicht. Wenn die Einladung abgelehnt wurde, sollten Sie es ruhig angehen. 
  • Gegebenenfalls können Sie versuchen, Ihr Gegenüber von Ihren Vorzügen zu überzeugen und nach einer Weile einen neuen Anlauf starten. 
  • Es gibt durchaus Menschen, die mehr Wert auf das Innere legen und sich nicht gleich "daten" lassen, sondern erst mal versuchen hinter die Fassade zu schauen.

  • Um jemanden um ein Date zu bitten, sollten Sie zuerst einiges über die Person in Erfahrung bringen, gegebenenfalls zuerst etwas näher kennenlernen. 
  • Denn nur, wer eine Person kennt, weiß auch über die Wünsche und Bedürfnisse des anderen Bescheid und kann auf sie eingehen. 
  • Natürlich sollten Sie es in erster Linie charmant angehen. Wählen Sie einen Ort, wo Sie nicht allein sind, es aber dennoch ruhig genug ist um sich zu unterhalten. Eine Einladung zum Essen kann eventuell Wunder wirken.

  1. Ob es klappt oder nicht, liegt nicht nur an Ihnen. Ein wenig Glück und Sympathie gehört auch dazu. Idealerweise wählen Sie eine interessante oder romantische Location. 
  2. Auch Kerzenschein kann oftmals Wunder wirken. Darüber hinaus sollten Sie auch bei einer Zusage nichts überstürzen. 
  3. Häufig kann es passieren, dass Menschen zuviele Erwartungen in das erste Date legen und hinterher enttäuscht sind. 
  4. Sehen Sie es gelassen, nicht als Date sondern als eine Art Kennenlernen. 
  5. Ob bei einer Zusage auch weiterhin Interesse an Ihnen besteht finden Sie heraus, indem Sie während der Verabredung vorschlagen, dass Sie das ja nun öfter wiederholen könnten oder vielleicht noch was anderes unternehmen könnten. 
  6. Vielleicht stellt sich bei dem Date auch heraus, dass Sie gar nicht so auf einer Wellenlänge sind, wie sie anfangs dachten. Das werden Sie nur herausfinden, wenn Sie diesen Schritt wagen.

Kommentare