Foto: Shutterstock.com

Wie kann ich meinen Traumprinzen kennenlernen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:55
Was kompliziert klingt, ist mit folgenden Tipps ein Kinderspiel.

Wer kennt diese Situation nicht. Man sieht einen Jungen und verliebt sich in ihn, doch was unternimmt man um seine Aufmerksamkeit zu bekommen? Was kompliziert klingt, ist mit folgenden Tipps ein Kinderspiel.

  • Sei stets du selbst. Lieber etwas schüchtern, dafür ehrlich.
  • Warte nicht darauf, dass er dich anspricht, auch er kann zu schüchtern sein.

Wenn er sich öfters in deiner Nähe aufhält:

  1. Versuche herauszufinden, was er gerne macht. (Frag dafür z.B. seine Freunde)
  2. Wenn er in deiner Nähe ist, tu so als würdest du telefonieren und erwähne dabei etwas von dem Du weißt, dass er es gerne macht. (Z.B. eine Sportart, Band etc.)
  3. Freunde dich mit einem seiner Freunde (vielleicht auch Mädchenfreunde) an.
  4. Bitte ihm bei einem Thema um Hilfe (z.B. in der Schule)
  5. Frag ihn wo er etwas bestimmtes gekauft hat.

 

Wenn er dich nicht kennt, oder sich nie in deiner Nähe aufhält.

  1. Finde heraus, wo er sich aufhält, und laufe ihm an diesen Plätzen öfters über den Weg.
  2. Versuche ihn ,,ausversehen'' anzurempeln, entschuldige dich dann und schau ihm dabei ein wenig länger in die Augen. Noch ein Lächeln. Perfekt!
  3. Gebe vor ihn zu kennen, nur um ihm dann zu sagen, dass du ihn verwechselt hast. Das wird ihn irritieren und er vergisst es nicht so schnell.

Kommentare