Foto: Shutterstock.com

Wie macht man einen Knutschfleck? - Anleitung

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:57
Wichtig ist, dass du nicht zu stak zubeißt, um den anderen nicht zu verletzen.

  • Wichtig ist, dass du nicht zu stak zubeißt, um den anderen nicht zu verletzen.
  • Möchtest Du einen Knutschfleck wieder entfernen, so kannst Du hier nachlesen.

  1. Bestimme zuerst, wie groß der Knutschfleck werden soll. Dementsprechend musst du deinen Mund öffnen.
  2. Danach saugst du kurz an der Haut und beißt (eher knabbern) dran und saugst wieder.
  3. Mehr ist nicht zu tun.
  4. Umso länger du saugst und umso öfters du beißt, desto dunkler wird der Knutschfleck und umso länger hält er.

Kommentare