Foto: Shutterstock.com

Ätherische Öle - Wie werden sie gewonnen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:01
Auf diese Weise werden ätherische Öle gewonnen.

Ätherische Öle sind aus der heutigen Zeit, nicht mehr wegzudenken. Ob in der Industrie, oder im privaten Gebrauch, sie sind vielseitig einsetzbar. In der Kosmetik, bei der Herstellung von Duftkerzen oder in der Medizin, doch wie werden diese Kostbare Öle gewonnen?

  • Ätherische Öle sind Bestandteil verschiedener Pflanzen.
  • Die Öle, sind nicht nur in den Blättern der Pflanze vorhanden.
  • Sie können auch, in den Früchten, Blättern oder in den Wurzeln vorhanden sein.
  • Ziel ist es bei der Gewinnung, nicht brauchbare Bestandteile, wie Zucker, Cellulose, Eiweiß und natürlich Wasser zu trennen.
  • Durch Extraktion mit Lösemittel sowie das Auspressen, gewinnt man das Zitrus-Öl aus den Fruchtschalen.
  • Durch duíe Extraktion mit Fett, erfogt die Gewinnung von Rosenöl.

  1. Die traditionelle Variante erzielt man durch die Wasserdampfdestillation.
  2. Diese wird durch die Extraktion mit Wasserdampf erreicht.
  3. Die zerkleinerten Pflanzenteile werden in eingeschlossenes Gefäß gegeben, in welches der Wasserdampf, durchströmen kann.
  4. Zunächst werden die Öle vom Wasserdampf mitgerissen, doch noch nicht gelöst. Erst durch das Abkühlen des Gemischs trennt sich das Öl von dem Wasserdampf.
  5. Man kann es nun abschöpfen.
  6. Dies geschieht, da das entstandene ätherische Öl leichter als Wasser ist. Aber es gibt noch andere Möglichkeiten zur Gewinnung von Ölen.

Kommentare