Foto: Shutterstock.com

Die 10 besten Deko-Ideen für den Herbst? - Das sind sie

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:09
Die 10 besten Dekoideen in der Herbstzeit.

Mit vielen Sachen, lassen sich ganz schnell und einfach Dekoartikel für den Herbst herstellen. Hier sind die 10 besten Dekoideen zum Nachmachen!

Idee Nr. 1

  • 1 großen Ast
  • Laubblätter
  • Fäden

Idee Nr. 2

  • Gläser
  • Teelichter
  • Laubblätter
  • Klarlack (Nagellack)

Idee Nr. 3

  • Kastanien
  • Nüsse (Erdnisse, Walnüsse, Eicheln)
  • Bilderrahmen
  • Kleber
  • Hammer
  • Handtuch oder Küchentuch

Idee Nr. 4

  • Stoff ca. 30cm x 60cm (muss eine Wärmeflasche umhüllen)
  • Wärmeflasche
  • Nadel und Faden
  • Stecknadeln

Idee Nr. 5

  • Weißer Lampenschirm
  • Pappe
  • Seidenmalfarben
  • Bleistift
  • Klebestreifen

Idee Nr. 6

  • 6 helle Kissenhüllen
  • Stoffmalfarben
  • Pappe
  • Bleistift

Idee Nr. 7

  • Tannenzapfen
  • Zahnstocher

Idee Nr. 8

  • Filzstoff
  • Pappe
  • Stift

Idee Nr. 9

  • Draht
  • Laub
  • Holzkranz

Idee Nr. 10

  • Kastanien
  • Zahnstocher (alternativ Streichhölzer)
  • Edding
  • Filz oder Pappe in verschiedenen Farben

Die besten Deko-Ideen

Idee Nr. 1

  1. Beginn damit einige ca. 5 cm lange Streifen Faden (z.B. Wolle) bereitzulegen.
  2. Danach nimmst du dir etwas Spitzes, stichst dann oben und unten an einem Blatt ein Loch.
  3. Dadurch komm jeweils ein Stück Faden/Schnur, welches du festknotest.
  4. Das andere Ende kommt an ein weiteres Blatt.
  5. Binde ca. 6 Blätter zu einem Strang und davon stellst du um die 6-10 her.
  6. Danach hängst du alle im gleichen Abstand an den Ast, welchen du danach z.B. am Rand eines Fenstern festkleben kannst.

Idee Nr. 2

  1. Bestreich ein Blatt mit Klarlack und kleb dieses dann von innen in ein Glas.
  2. Mach dies mit so vielen Blättern, bis das Glas bedeckt ist.
  3. Danach gibst du ein brennendes Teelicht hinein.

Idee Nr. 3

  1. Gib die Kastanien und die Nüsse in ein Tuch, dreh dieses gut zu und schlag einige Male mit dem Hammer drauf, bis alles etwas kleiner ist.
  2. Danach bestreichst du die Holzplatte des Bilderrahmens mit ausreichend Kleber (Superkleber) und klebst danach die einzelnen Stücke aus dem Tuch drauf.
  3. Sobald es fertig ist, gibst du das Glas drüber und hängst es auf.

Idee Nr. 4

  1. Leg den Stoff passend um die Wärmeflasche und befestige die Seiten mit Stecknadeln.
  2. Danach nähst du den Stoff seitlich zu.
  3. Steck die mit warmen Wasser gefüllte Wärmeflasche hinein und binde den Stoffbeutel oben mit eine, Faden zu.
  4. Besonders schön wird es, wenn du den Stoff mit Herbstmotiven wie z.B. Blättern, Pilzen oder Ästen bemalst.

Idee Nr. 5

  1. Zunächst zeichnest du auf Pappe einige Herbstmotive (z.B. Blätter oder einen Baum).
  2. Diese Motive schneidest du aus und klebst sie auf den Lampenschirm.
  3. Mit einem Bleistift umrandest du sie und bemalst sie später mit der Farbe.

Idee Nr. 6

  1. Passend zum Herbst erstellst du Buchstaben Schablonen, mit H,E,R,B,S und T.
  2. Diese schneidest du danach aus und legst jeweils eins auf eine Kissenhülle.
  3. Nachdem du die Buchstaben mit einem Bleistift auf die Hüllen übertragen hast, kannst du sie in unterschiedlichen farben anmalen.
  4. Danach trocknen lassen und Kissen rein.

Idee Nr. 7

  1. Einfach die Tannenzapfen untereinander jeweils mit Zahnstochern verbinden.
  2. Wenn die Stäbe min. 1 Meter hoch sind, kann man mehrere dekorativ in eine Vase stellen.

Idee Nr. 8

  1. Zunächst zeichnest du auf Pappe einige Herbstmotive wie Ahornblätter, Pilze Nüsse oder auch Tiere.
  2. Diese schneidest du aus und nutzt sie als Schablone für den Filzstoff.
  3. Hast du die Motive ausgeschnitten, lass diese sich wunderbar als Untersetzer für Tassen und Teller verwenden.

Idee Nr. 9

  1. Das gefallene Laub ganz einfach zwischen die Löcher des Kranzes stecken und zusätzlich mit Drath befestigen.
  2. Der fertige Herbstkranz kann später an die Tür gehängt werden.

Idee Nr. 10

  1. Diese Dekoartikel lassen sich schön überall in der ganzen Wohnung verteilen.
  2. Aus den Kastanien bastelst du kleine Figuren oder Tiere, indem du Löcher hinein bohrst und die einzelnen Kastanien mit den Zahnstochern verbindest.
  3. Mit einem Edding kannst du Augen, Nase, Mund zeichnen und mit Filz oder Pappe lassen sich Hüte, Haare etc. herstellen.

Kommentare