Foto: Shutterstock.com

DIY - Herbstliche Gestecke für die Festtafel selber machen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:06
Tischgestecke sehen schön aus und sind für viele Anlässe verwendbar.

Tischgestecke sind immer passend, egal ob bei offiziellen oder familiären Anlässen. Besonders im Herbst bieten sich so zahlreiche Möglichkeiten an, die Gestecke selbst zu basteln. Hier einige Ideen.

Idee Nr. 1:

  • 2 dicke, mittelgroße Kerzen in Gelb und Orange
  • Herbstlicher Stoff (in Rot, Grün, Orange, Gelb)
  • getrocknete Laubblätter
  • Draht

 

Idee Nr. 2:

  • Plastikobst (Äpfel, Orangen, Trauben etc.)
  • Flacher, ovaler Korb
  • Kastanien
  • Tannenzapfen
  • Kunstmoos


Idee Nr. 3:

  • Orangefarbene Teelichte
  • Kleine Glasgefäße für die Teelichte
  • Wasser
  • Kleine Laubblätter
  • Orangefarbener/roter Tischläufer

 

Idee Nr. 4

  • Kunstblumen
  • Stroh
  • Herbstlaub
  • Draht

 

Idee Nr. 5:

  • Lange Glasgefäße
  • Kunstäpfel
  • Schaschlikspieße
  • Kunstmoos
  • Blumen (echte, da die kleinen Blüten verwendet werden müssen).
  • Herbstlaub

 

Idee Nr. 6

  • Plastikpilze
  • Grüner Draht mit Kunstblättern

Idee Nr. 1:

  1. Stell dir beiden Kerzen nebeneinander auf den Tisch.
  2. Das Stück Stoff sollte etwa 1/3 so breit wie die Kerzen sein (knicken oder zurechtschneiden).
  3. Bind es danach mittig um die Kerzen und befestige es mit Draht (Draht einmal rumbinden und festdrehen).
  4. Danach verteilst du das Herbstlaub drum herum und steckst einige Blätter durch den Draht.


Idee Nr. 2:

  1. Verteil zunächst das Moos auf dem Korb.
  2. Nun legst du das Obst sowie die Kastanien dekorativ drauf.
  3. Zusätzlich noch Tannenzapfen.


Idee Nr. 3:

  1. Leg zuerst den Tischläufer der Länge nach auf den Tisch.
  2. Danach verteilst du im selben Abstand die Glasgefäße.
  3. Füll jedes dieser Gefäße zur Hälfte mir Wasser und gib danach auf jedes ein Teelicht.
  4. Danach nimmst du dir 3-4 Herbstlaubblätter und verteilst sie seitlich an jeder Kerze.


Idee Nr. 4:

  1. Nimm dir einige Laubblätter in die Hand und gib einige Streifen Stroh darauf.
  2. Zusätzlich 2-3 Kunstblumen und verbinde alles in der Mitte mit einem Stückchen Draht.
  3. Davon kannst du so viele machen, die Gäste vorhanden sein werden und das Gesteck hinten vor jedem Teller dekorativ verteilen/hinlegen.

 

Idee Nr. 5:

  1. Schneid die Äpfel zunächst in der Hälfte durch.
  2. Diese steckst du dann auf die Spieße, indem du abwechselnd 1 Apfelhälfte und ein Laubblatt draufsteckst, bis der Spieß bedeckt ist.
  3. In 1 Glasgefäß gibst du zunächst ein wenig Moos, steckst danach 1 Spieß hinein und gibst noch eine kleine Menge des Mooses hinein.
  4. Darüber ins Glas gibst du Blumenblüten.
  5. Von diesem Gesteck kannst du nur 1 großes (großes Gefäß mit mehreren Spießen) in der Mitte des Tisches aufstellen, oder kleinere überall drauf verteilen.

 

Idee Nr. 6:

  1. Dieses Gesteck ist sehr simpel.
  2. Einfach einige Pilze mit ca. 4 cm Abstand mit grünem Draht mit Kunstblättern dran befestigen.
  3. Du kannst die Reihe sehr lang machen oder immer nur eine kleine Anzahl Pilze verbinden.

Kommentare