Foto: Shutterstock.com

EVN SmartHome - Wie nutzt man es?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:08
SmartHome von EVN ist eine innovative Möglichkeit, den Trend des intelligenten Wohnens zu leben.

SmartHome von EVN ist eine innovative Möglichkeit, den Trend des intelligenten Wohnens selbst zu leben. Durch die Vernetzung von Haushaltsgeräten kannst du via Fernsteuerung diverse Einstellungen vornehmen, was natürlich äußerst bequem ist. Beispiel: Du bist unterwegs und möchtest die Heizungstemperaturen in deiner Wohnung regeln? Kein Problem, mit EVN SmartHome kannst du das zum Beispiel auf dem Smartphone für jeden Raum individuell einstellen. Wie du EVN SmartHome nutzen kannst, wird in diesem Artikel erklärt.

Bitte beachten

  • EVN SmartHome funktioniert nur bei Systemen mit Heizkörpern.
  • Ein Internetanschluss ist erforderlich.
  • Das Produkt kann selbst montiert und installiert werden.

Dinge die benötigt werden

  • Computer oder Laptop
  • Internetanschluss
  • Heizungssystem mit Heizkörpern
  • Das SmartHome Paket von EVN inkl. EVN SmartHome Cube

So nutzt man EVN SmartHome

Die Funktionsweise:

  • Die zentrale Steuerung erfolgt über ein Internetportal.
  • Der EVN SmartHome Cube steuert die einzelnen Teilgeräte über Funk.
  • Die Kontakte melden via Funk an die Thermostate, ob gerade gelüftet wird etc.

Erste Schritte und Installation:

  1. Zunächst die Komponenten auspacken und die mitgelieferten Batterien einbauen.
  2. Danach den Cube in Betrieb nehmen und Fensterkontakte entweder ankleben, oder anschrauben.
  3. Steuerungssoftware installieren und einen Webzugang für das Produkt einrichten.
  4. Eine detaillierte Installationsanleitung findet sich hier.

Tipps bei der Benutzung:

  • Mit einem Knopfdruck auf den ECO-Taster kann eine voreingestellte Absenktemperatur eingerichtet werden.
  • Das macht vor allem beim Verlassen des Hauses Sinn.
  • Die Steuerung aller Komponenten kann zentral über das SmartHome Webportal, oder die inkludierte Steuerungssoftware durchgeführt werden.
  • Du kannst entscheiden, wann und wo geheizt werden soll - die zeitliche Programmierung der Temperatur pro Raum ist möglich.

Kommentare